142

23.3K 820 62

Niko's Sicht:

Ahhh, was ist das da in meinen Augen. Wie kann mich jemand derart verletzt, alter, das hat gesessen. Wenn man ma sauer ist, kann ich das echt verstehen, aber das wir nicht mehr zusammen sind... Das hätte ich jetzt nicht gedacht, wirklich nicht. Das... Hat jetzt gesessen.

Nachdem ich mir die Joints geholt hatte, war alles irgendwie... Unnötig, die Welt, das Leben... Sinn? Macht keinen!

Alica's Sicht:

Mit Joice ging ich nach Hause. Damit hatte ich ihn echt getroffen, nicht nur ihn... Auch mich hat das fertig gemacht.. Wie kann ich so übertreiben?

Joice bemerkte meinen Missmut und sagte dann sauer:

"Du heulst dem doch jetzt nicht im ernst hinterher? Ist das dein ernst? Schon vergessen was der Mistkerl dir angetan hat? Er hat dich betrogen, an deinem 18. Geburtstag, mit zwei Schlampen in eurem gemeinsamen Bett dann kommt er hier her und macht dich runter schreit dich an und tut dir körperlich weh? Bist du noch ganz dicht dem jetzt hinterherzuheulen? Wo ist meine taffe Alica, die sich von nichts und niemandem unterkriegen lässt?"

Joice Worte gaben mir zu denken. Sie hatte recht. Was er mir angetan hat ist unverzeihlich. Dieser behinderte Mistkerl, wie kann man nur aus auf so jemanden wie den rein fallen?
Augenblicklich wurde ich wütend und schmiss meine Tasche in die Ecke. Dieser...

Mir der Zeit verließ auch Joice mein Haus. Nun war ich allein mit Kyle. Ich langweilte mich sehr, weshalb ich mich nach kurzer Zeit in sein Zimmer chillte. Wir redeten etwas miteinander:

"Weißt du noch Jasmin? Sie ist immer noch Single!", sagte er mit einem Lächeln auf dem Gesicht.
Auch wenn ich selbst mehr Probleme hatte als er, ich freute much riesig für ihn. Er hatte es auch verdient mal wieder glücklich zu sein!

"Dann weißt du ja was du in der nächsten Zeit zu tun hast! Mach sie dir klar! Ich mein, wer steh schon nicht auf dich!?"
Er warf mir einen dankenden Blick zu und redete weiter:

"Weißt du was ich heute geschafft hab?"

"Nein ?"

"Ich war heute bei niko!", sagte er mit einem Grinsen im Gesicht.

"Du warst was?"

"Bei Niko!"

"Ach echt?!", fragte ich sarkastisch. "Wieso warst du bei ihm? Schon vergessen was der gemacht hat?"

"Ja, nein, also ja ich... Du kannst das wahrscheinlich nicht verstehen, aber er ist mein Bro. Er war damals der,der mir aus der schieße geholfen hat..."

"Ja und was hast du da gemacht?" Ich war richtig genervt. Man Bro hin oder her, das war mir egal, er ist mein Richtiger Bro! Wie kann der bitte sowas machen? Jetzt mal im ernst. Es geht hier nicht um eine kleine Dummheit, die Niko begangen hatte, sonder die Tatsache, dass er mich zu Tode verletzt hat. Ich hoffe Kyle hat jetzt eine schlagkräftige Erklärung für seinen Besuch!

"Ja, das wird dich bestimmt freuen, als erstes hab ich richtig kassiert... Du weißt schon,weil ich ihn damals mit Milas zusammengeschlagen habe... Aber da war er irgendwie so schwach... Heute hatte ich keine Chance..."

"Aha, sehr interessant, und was wolltest du jetzt da bitte?" Ich war richtig abgenervt von ihm. Ganz im ernst, das geschieht ihm recht, was macht der bei Niko? Und außerdem, was juckt mich das wenn der kassiert, soll sich ma nicht so anstellen?! Sei ein Mann!

"Ja also, erstmal danke für dein Mitleid. Ich liebe dich auch!"

Ich unterbrach ihn: "alter jetzt mach ma keine Szene, dann hast du halt ma kassiert. Außerdem gehst du mir grad echt extrem auf die Nerven!"

Badboy...Right?Lies diese Geschichte KOSTENLOS!