48

31K 1.1K 37

Meine Sicht:

Ich setzte mich auf meinen Platz und wischte mir die Tränen weg. Zum Glück schlief Joice- ich hatte keine Lust ihr alles zu erzählen.

Nach zwei Minuten kam dann dieses Arschloch Niko wieder und setzte sich neben mich. Ich wischte mir noch die letzten tränen weg und steckte mir die Kopfhörer ins Ohr. Ich versuchte ihn zu ignorieren. Aber ich musst ihn immer wieder anschauen. Warum ?? Er behandelte mich wie schieße und spielte mit mir wie er lustig war. Naja... Ich schaff das schon. Nach einer kurzen Zeit schlief ich wieder ein...

Niko's Sicht:

Ja, ich weiß, ich hab mir ziemliche schieße geleistet.... Ich wollte nicht mit ihr zusammensein, weil das nicht zu meinem Image passte und ich sie nicht in irgendwelche Geschäfte reinziehen wollte, aber jetzt ist es mir egal. Sie ist... Wie soll ich das sagen... Meine...
Ich will sie wieder haben, ich will sie wieder als einziger küssen dürfen. Ich will sie wieder zurück... Ich binnen ein idiot... So eine Schönheit so abzuservieren. Ich will jetzt nicht übertreiben oder so, aber ich fühle mich richtig schlecht. Obwohl, ich mir dabei auch ziemlich dumm vorkomme....weil ich sie ja abserviert hab. Sie hat mir nicht getan! Ich will sie zurück, weiß aber nicht wie. Was ich aber Schon mal weiß, dass ich nicht wie gerade eben einfach auf sie zu gehen kann und sie küssen... Ist aber auch verständlich... Ich hör mich jetzt wahrscheinlich jetzt an wie eine Schwuchtel, aber .. Ja, ich empfinde was für sie.... Ziemlich viel. Es gibt aber auch trotz allem etwas was ich nicht kann. Ich bin zwar guter Fußballer und Captain des Football Teems der Schule, ich werde von jeder angehimmelt und jeder will mir mir befreundet sein, ich bin Kalt und ein arschloch, der jede flach legt und sie dann aus meinem Haus schmeißt und Vorhalle. Hat jeder Respekt und Angst vor mir, aber Trotz allem kann ich einfach keine Gefühle zeigen. Ich weiß nicht, wie ich das geschafft hatte, beim ersten kuss and so mir Alica, aber jetzt kann ich es einfach nicht. Ich könnte ihr jetzt nie ins Gesicht sagen, was ich für sie empfinde, ich könnte es nicht mal schreiben und Vorfällen, könnte ich mich nie bei ihr entschuldigen. Ich kann es einfach nicht. Ich höre mich an wie eine Pussy...

Ich wurde aus meinem Gedanken gerissen, als sich Alica an meine Schulter kuschelte, weil sie wieder eingeschlafen war... Toll!?!? Das macht die ganze sache nicht leichter.

Wie konnte ich sie wiedergewinnen ? Ich legte meinen Kopf auf ihren Kopf und schlief auch ein.

Meine Sicht:

Ich wachte auf und schreckte hoch. Es war mir egal ob er jetzt davon aufwachte oder nicht.

Badboy...Right?Lies diese Geschichte KOSTENLOS!