15

38.7K 1.5K 203

Er hielt mich immer noch in seinen Armen als der erste der beiden auf ihn losging. Ohne mich loszulassen trat Niko ihm total fest in die Eier, er fiel zu Boden und Niko trat auf ihn ein.

Dann ließ er mich los und drückte mich leicht zur Seite. Er ging auf den einen los und schlug ihm frontal ins Gesicht, sodass er blutete und zu Boden dann trat er ihn noch einmal ins Gesicht. Sein Opfer regte sich nicht mehr, aber er trat ihn weiter also schrie ich ihn an:

"Niko Hör auf!".

Er sah mich an und stand dann auf und ging zu mir, aber nicht ohne den ersten nochmal kräftig zu treten, der sich danach vor Schmerzen krümmte. Dann kam er auf mich zu und sah meinen schockierten Blick. "

"Vergiss was du...", begann er, aber ich unterbrach ihn.

"Vergessen ? Ernsthaft ? Die sind halb tot ich kann das nicht so einfach vergessen !".

Niko sah mich an und sagte dann: "Du verstehst das nicht.".

Ja das stimmte. Aber ich wollte es auch nicht wissen. Ich wollte nicht diskutieren also gingen wir zum Club, wo Joice auf mich warten wollte.

Anscheinend war sie schon drinnen also gingen wir auch rein. Als wir drinnen waren gingen wir als erstes zur Bar.

"Was willst du trinken ?", fragte Niko mich.

Ich antwortete:

" Sex on the Beach", und machte mich dann auf die suche nach Joice.

Dann sah ich sie. Sie tanzte mit einem Typen und ich wollte die nicht stören also ging ich zurück zur Bar. Niko kam mir mit meinem Cocktail entgegen und ich redete gegen die Musik an:

"wieviel hat's gekostet?", während ich mein Geld aus der Hosentasche holte.

Doch er machte eine abweisende Handbewegung und drückte mir den Cocktail in die Hand. Er gab mir ein Getränk aus, wie süß, dachte ich.

"Danke."

Er grinste mic nur kurz an . Sweet <3

Dann trank ich etwas etwas. Als ich fertig war war ich leicht angetrunken und zog Niko mit auf die Tanzfläche. Es lief gerade Animals von Martin Garrix und da ich leicht besoffen war ging ich voll ab und tanzte mit ihm. Ich tanzte einfach und ließ alle Gedanken von mir fallen. Ich vergaß alles um mich herum und es tat gut einfach mal loszulassen. ... Ich erinnere mich nur noch daran dass ich die ganze zeit mit Niko zusammen war und er mir nie von der Seite wich und auf mich aufpasste, da ich betrunken war.

Wir bewegten uns immer im Rhythmus. Ich muss sagen, also soooo schlecht tanzt er nicht. Dich bewegte größtenteils nur meine Arsch und meine Füße und ein bisschen die arme. Er nur seine Arme und ein bisschen seine Füße. Er checkte mich immer mit einem unglaublich sexy Blick aus. Irgendwann kam dann eins meiner lieblingslieder . Booty baunce von GTA. Ich bewegte meinen Arsch auffällig und er stand hinter mir und berührte mich manchmal. Er begrapschte mich nicht, er fasste mich nur an der talje an.

Irgendwann, war auch mein drittes Getränk leer und er besorgte mir immer Nachschub. Er selbst trank immer einen mohito, zu dem ich auch nach dem 2. Sex on the Beach wechselte.

Dann setzte Ich mich an die Bar und hatte ein wenig Kopfschmerzen von der Musik und schlief ein.

Nikos Sicht:

Ich ließ sie keine Sekunde aus den Augen. Als sie dann an der Bar einschlief nahm ich sie im brautstyle auf den Arm und trug sie nach draußen. Ich setzte sie in mein Auto und obwohl auch ich getrunken hatte fuhr ich zu mir nach Hause.

Meine Mum war eine Nutte und fast nie Zuhause und mein Dad war an zu viel Alk verreckt. Er hatte sich sowieso nie um mich gekümmert und wenn er besoffen gewesen war hatte er mich oft geschlagen. Wir hatten eine luxuriöse Villa, da mein Opa reich war und meine mum sein ganzes Erbe bekam.

Ich nahm Alica wieder auf den Arm und trug sie die Treppe hoch in mein Zimmer. Dort legte ich die in mein Bett und deckte sie zu. Davor zog ich Uhr noch die Schuhe aus und nahm ihr Handy aus der Hosentasche, damit sie heute nicht darauf schlafen Musste. Dann legte ich mich neben sie und sah sie an. Sie drehte sich im schlaf zu mir um und legte ihre Hand in meine. Ich lag noch zwei Stunden wach neben ihr und sah sie an, bis ich einschlief. Sie hatte ihre Hand immer noch in meiner...

Hoffe es gefällt ❤️

Badboy...Right?Lies diese Geschichte KOSTENLOS!