77

29K 1K 31

Ich war allein im Zimmer und wusste nicht was ich tun sollte. Ich fragte mich wo Niko war, dachte aber, dass er wahrscheinlich bei irgendeinem Freund war. Doch plötzlich hörte ich jemanden die herein kommen. Ich drehte mich um und blickte in Niko's Augen.

"Wir sollen in einer halben Stunde an dem Treffpunkt sein!"

"Warum?"

"Keine Ahnung, die wollen wieder irgendwas mit uns machen!"

"Muss ich mich dafür jetzt duschen?" Ich hatte immer noch das Salz vom Meer in den Haaren, deswegen fragte ich das.

"Nein!"

Er kam auf mich zu und gab mir einen schnellen Kuss auf die Lippen. Dann legte er sich aufs Bett und schaute fernsehen. Ich machte mich in der Zeit fertig. Ich machte mir einen lockeren Dutt, Zog Mir eine kurze zerrissene Hotpan und ein helles Tank Top an. Als ich zurück ins Zimmer ging lag da Niko immer noch. Ich schaute auf die Uhr und sah, dass es 14:23 Uhr war und wir um 14:30 Uhr da sein sollten. Ich ging auf Niko zu und setzte mich neben ihn aufs Bett.

"Wollen wir gehen?"

"Gleich!"

"Okay."

"Ja!"

Er zog mich an der Schulter runter und küsste mich. Dann gingen wir auch schon zum Treffpunkt am Strand. Dort standen die Lehrer und sagte uns den heutigen "Auftrag"

"So ihr lieben. Ihr werdet jetzt eine karte von uns bekommen und eure Aufgabe wird es sein, euch auf dieser Insel zurecht zu finden. Ihr bekommt ein Ziel und müsst dies erreichen. Das wird aber etwas komplizierter, weil euer Weg durch einen hochseilgarten führt. Findet euch in 2er Pärchen zusammen und holt euch bei uns eine Karte ab. Viel Glück.
Niko nahm ohne zu überlegen Miene Hand und holte mit mir einen Plan. Wir gingen los, am Meer entlang, an einem Felsen vorbei und eine Straße entlang. Dann waren wir auch schon vor dem hochseilgarten. Er sah mich etwas genervt an, aber das wir mir egal. Ich hatte irgendwie Lust drauf. Wir holten uns die Sicherheitsausrüstung und zeigen sie an. Dann standen wir vor einer Treppe, die an einem Bauch 20 Meter nach oben führte.... Ach du schieße...

"Geh vor!", sagte Niko.

"Äääh."

"Du hast Angst, wie süß!"

"Halts Maul ich hab keine Angst."

"Ja dann geh!"

"Geh du dich zu erst!"

"Ne, ich bleib hinter dir, damit ich dich auffange, wenn du fällst. "

"Ich Fall eh nicht!"

"Ja dann geh!"

"Hetz mich nicht!"

"Wenn du keine Angst hättest könntest du da jetzt ohne Probleme schnell hoch gehen."

"Kann ich auch!"

Ich drehte mich zu der Leiter und stieg hoch nach 5 Metern blieb ich stehen... Ok, ich hatte echt Angst.

"Geh doch, oder hast du Angst!

"Nein!"

Ich ging weiter und ich merkte wie er extra an dieser Leiter wackelte... So ein idiot. Ich hatte so Angst, dass ich aufschrie und mich den Baum umklammerte. Niko lachte, aber ich fand das überhaupt nicht lustig.

"Haha sorry, ich dachte du hast keine Angst!"

"Fick dich!"

Ich ging wieder weiter hoch, bis ich auf der Plattform vom Baum stand. Niko kam auch, musste aber lache . Ich hätte ihn am liebsten geschlagen diesen scheiß Vollidiot!

Hoffe es gefällt ❤️

Badboy...Right?Lies diese Geschichte KOSTENLOS!