45-der zweite schritt-45

5.5K 156 15
                                    

Wir standen kurz vor dem Wald Eingang die Vögel zwitscherten wie verrückt, genauso wie mein Herz..

OMG Maj freu dich doch wir werden endlich ein Wolf!! Schrie mir Leen in den Kopf, was mich noch nervöser machte.
"Hey.. Du brauchst keine Angst haben, okay? Ich bin bei dir, die ganze Zeit außerdem ist das verwandeln das Schönste in der Welt vertrau mir" er lächelte mich warm an, mit so einem schönen breiten ehrlichen Lächeln, das ich mich gleich besser fühlte. Ich streckte zögerlich die Hand aus, Milo verstand sofort und legte die Flasche in meine Hand. Doch bevor ich sie wegziehen konnte hielt er mich fest. "Du musst wissen, wenn du dich verwandelt hast, wird unsere Bindung fast vollständig sein und du wirst dich anders fühlen in meiner Nähe..das ist aber normal..ich wollte dich diesmal nur vorwarnen", sagte er verlegen und kratze sich mit der freien Hand im Nacken. "Okay", flüsterte ich und nahm die Flasche jetzt an mich. Scheiße ist das krass!?  Ich werde gleich einfach zu einem Wolf! Früher dachte ich nur, das sind Märchen und alles eh nur erfundene Geschichten, genauso wie die ganzen Romane über Wölfe..aber nein. Ich habe mich getäuscht und jetzt lebe ich gefühlt in meinen eigenen kleinen Roman was ihrgendwie..naja unfassbar ist.

Ich hob die Flaschenöffnung zu meinem Mund und schaute nochmal zu Milo.
Er machte natürlich sofort ein lustiges Gesicht und unterdrückte sein Lachen.
Ich habe mir gerade die Fläche auf ex reingezogen und es war widerlich! Ich will gar nich wissen was da drin war.
"Bahh" gab ich meinen verzogenen Gesichtsausdruck einen Untertitel.
Da konnte Milo sich nicht mehr halten. Ich schüttelte meinen Kopf "du Arsch!" gab ich von mir, was ich diesmal auch so meinte. Da kam er auf mich zu, umarmte mich, immer noch leicht lachend "dein Arsch" flüsterte er leise in mein Ohr, worauf hin ich leicht Gänsehaut bekam.

Dann drehte er sich von mir weg und lief in den Wald herein. "Hey, warte!", schrie ich und lief schnell hinterher, um ihn einzuholen.

____

"Ich weiß noch, wo ich ganz klein war da, da war ich hier immer mit Mateo. Er war nicht immer so..Er war hilfsbereit und wie einer meiner besten Freunde, doch als wir älter wurden, hat er sich immer mehr verändert und distanziert." Wir saßen zusammen auf einen kleinen Vorsprung, vor uns liegt ein kleiner Teich, der echt schön aussah.

"Milo das tut mir alles so leid. -Sag mal was geschieht jetzt eigentlich mit ihm?" Fragte ich, da es mich schon.. Interessiert.
"Ich denke wir werden ihn vor das Wolfsgericht bringen die werden dann entscheiden was mit ihm passiert. Ich würde behaupten er kommt lebenslang ins Gefängnis und naja wird gefoltert.." sagte er stark im Gedanken. Heilige Scheiße gefoltert? "Es gibt ein Wolfsgericht?" Fragte ich erstmal. Er bewegte sich wieder und schaute mich leicht Lächeln an "Ja. Es hört sich zwar bescheuert an aber ja. Ich finde es aber nicht so toll da sie nach den alten Regeln leben, deswegen gibt es so was wie foltern immer noch bei ihnen"
"Hmm verstehe."

Wir lauschten jetzt schon etwas länger der Natur, was echt schön war, ich hörte die Vögel zwitschern, das Wasser plätschern und ei...scheiße! Ich drückte meine Augen fest zusammen. Ich bekomme gerade glaube den schlimmsten Kopfweh-Anfall der Welt "fuck" flüsterte ich leise und legte meine Finger auf meine Schläfen. Ich spürte eine Hand an meinen Arm und leise stimmen doch ich verstand nichts.
Jetzt fingen auch noch an meine Finger zu kribbeln, daraufhin bekam ich Panik und atmete immer schneller "Marja, beruhig dich. Ich bin hier, alles ist gut" hörte ich eine gedämpfte Stimme neben mir, doch ich konnte nicht mehr klar denken.
"Mhfaah" scheiße, tut das weh! Ich schrie! Ich schrie meine Seele aus dem Leib, mir war es egal wer mich hörte..dann schwärze. 

Der Schmerz war ruckartig weg und Adrenalin schoss durch meine Adern. Ich spürte wie ich immer noch ruckartig atmete, außerdem spürte ich etwas warmes unter mir.

_______

Was haltet ihr von dem Kapitel?

Meine Güte schon 20.januar das ging so schnell rum...uff
Und jetzt der Nächste lockdown naja is auch besser so:(

Habt ihr noch Schule oder Homeschooling?
Ich habe leider immer noch Schule haha :(

Aus Hass wird Liebe✅Wo Geschichten leben. Entdecke jetzt