24.- Der Momente- Zerstörer

994 50 12

•Jennifers Sicht•

„Josh, bitte!" Flehte ich, doch er war stur.

„Jennifer, nein! Dann fangen wir bestimmt wieder eine dumme Wette an und ich habe keine Lust noch mal dreckig zu werden! Und außerdem ist es kalt." Protestierte er und ich verschränkte die Arme vor der Brust.

„Weißt du eigentlich, wie gemein du bist?! Wir fangen keine Wette an! Und jetzt komm endlich Eis essen!" Bettelte ich weiter.

„Hör auf dich wie ein kleines Kind zu verhalten! Es ist doch sowieso schon fast dunkel und die Eisdiele hat bestimmt zu."

„Nein, hat sie nicht!" Brüllte ich ihn an.
Plötzlich kam mir eine hervorragende Idee und ich nutzte sofort die Gelegenheit.
„Hey.. Es ist unser letzter Tag hier.." Sagte ich so verführerisch ich konnte und legte meine Arme um seinen Nacken. „Ich finde, wir sollten noch ein bisschen Spaß haben, bevor wir wieder zurück fliegen.." Ich beugte mich nach vorne und verteilte kleine Küsse an seinem Hals.

„Okay." Sagte er entschlossen und ich schaute ihm in die Augen, die nur so von Lust leuchteten.

„Okay.." Setzte ich an und hab ihm einen kurzen Kuss auf den Mundwinkel. „Dann gehen wir jetzt Eis essen!" Sagte ich fröhlich und ließ von Josh ab, um Ausschau nach der Eisdiele zu halten.

„Ich glaube, ich habe das mit dem Spaß falsch verstanden.." Murmelte er vor sich hin und ich musste schmunzeln.

Ich entdeckte auf der anderen Straßenseite die Eisdiele, die noch offen hatte und nahm Josh an der Hand, ehe ich drauf zusteuerte.
Wir begrüßten den Mann an der anderen Seite der Theke freundlich und er lächelte uns an.
„Irgendwoher kenne ich euch." Sagte er mit einem starken Akzent.
„Ihr seit doch diese Schauspieler, von denen meine Tochter ununterbrochen redet! Wie schön, dass ihr in Kentucky vorbeischaut." Schwärmte der Mann.

„Ja, die sind wir. Und wir wurden übrigens in Kentucky geboren." Sagt Josh und drückt kurz meine Hand.

„Könnte ich bitte ein Foto mit euch machen? Oder noch besser! Ich rufe meine Tochter. Die würd sich freuen. Habt ihr zwei vielleicht noch zwei Minuten?" Fragte der Mann und wir nickten nur und lächelten ihn fröhlich an.

~~~

„Oh mein Gott! Jennifer Lawrence und Josh Hutcherson!" Schrie ein geschätzt 14 -Jähriges Mädchen und umarmte uns stürmisch.
„Ich kann es echt nicht fassen." Murmelte sie und drückte uns beide noch fester.

„Wir freuen uns, dass du Glücklich bist." Sagte ich und drückte sie auch kurz.

Sie holte ihr Handy aus der Hosentasche und wir stellten und neben sie,
Josh auf der einen und ich auf der anderen Seite.

KLACK..

Und schon war das Foto gemacht.

„Könntet ihr vielleicht noch eine Aufnahme machen?" Fragte uns das Mädchen mit großen Augen.

„Okay, was sollen wir denn sagen?" Wollten wir wissen und ich nahm ihr Handy in die Hand.

„Könnt ihr euch ausdenken. Und.. Eh.. Könntet ihr euch.. Na ja.. Also küssen?"
Warte, warte,warte... Das Mädchen will, dass wir uns vor der Kamera küssen?
Klar, unsere Beziehung ist vielleicht öffentlich aber..-

„Klar! Wieso nicht, ich meine wir müssen uns doch ständig vor der Kamera küssen." Sagte Josh und nahm mir das Handy aus der Hand. Aha. Jetzt darf ich nicht mal mehr meine eigene Meinung haben..

Josh drückte auf aufnähmen und begann zu reden.:

„Hey! Hier ist Josh Hutcherson!" Sagte er und ich stellte mich auch vor.
„Wir haben mal das Handy von Miranda (Sorry ist einfach so ein Name..) genommen, um zu sagen, dass sie echt nett und ein treuer Fan ist!" Sprach Josh weiter. „Wir wünschen unseren Fans noch eine schöne Zeit und wir sehen und hoffentlich bei Mockingjay Part.2!"
Und schon zog er mich zu sich und drückte mir einen lauten Schmatzer auf die Lippen.
„Bis dann!" Sagten wir beide noch in die Kamera und hörten auf aufzunehmen.

Wir mussten noch einen Fangirl- Schockmoment erleben und verabschiedeten uns schließlich, nachdem wir uns zwei Eis geholt hatten.

Wie haben Eis umsonst bekommen..

„Und du wolltest kein Eis essen gehen." Sagte ich vor mich hin, während ich weiterhin mit Josh eingehackt durch die Straße lief und an meinem Eis leckte.

„Ja." Bestätigte er grimmig.

„Wäre ich nicht gewesen, hätten wir kein Eis umsonst." Lobte ich mich selber und Josh seufzte.

„Ja, ja. Du bist die beste Jen. Das wissen wir alle." Gut! Er gab sich geschlagen.

„Wir sollten und langsam von unseren Familien und Freunden verabschieden." Sagte ich und er stimmte zu und blieb stehen.

„Gut. Wir sehen uns um 21 Uhr. Dann holen wir uns ein Taxi und fahren zum Flughafen. Der Flug geht um 22 Uhr, also müssen wir uns beeilen."

„Okay." Stimmte ich zu und drückte meine Lippen auf seine. Er erwiderte den Kuss, ehe er in ihn hinein: „Du hast Mundgeruch nach Schokolade." Murmelte und ich schmunzelte.

„Und du nach Zitrone." Sagte ich nun auch in den Kuss und er grinste. „Wie kann Zitrone denn bitte stinken?" Fragte er. „Ich habe keine Ahnung." Gab ich zu und öffnete schließlich meine Augen und löste mich von Josh.

„Wir sehen und in zwei Stunden." Sagte ich und drückte für ein paar Sekunden meine Lippen wieder auf seine.

„Du kriegst ja gar nicht genug von mir." Lachte er in den Kuss hinein.

„Kann ich nicht ein mal den Kuss ohne dein Gerede genießen?" Beschwere ich mich und er löste sich von mir.

„Okay." War seine Antwort, bevor seine Lippen zum dritten mal meine berührten und mich mit voller Gefühl küssten. Ich erwiderte sofort und legte eine Hand um seinen Nacken, ehe ich mich noch fester an ihn drückte.
So gefühlvoll hatten wir und noch nie geküsst. „Mein Eis schmilzt." Sagte er plötzlich und ruinierte den Moment.
Ich löste mich von ihm und beäugte ihn böse, ehe ich „Wir sehen uns in zwei Stunden." sagte und mich auf den Weg nachhause machte.

Der kann auch wirklich jeden Moment zerstören..

----------------------------------------------------------

OH MEIN GOTT!! Ein read noch und es werden endlich 8k reads sein!! DANKE!! ❤️❤️❤️

Und falls ihr Badboy und- liebes Geschichten gerne lest, dann empfehle ich euch dringend :

Being overtaken by the past?

Von: Ange_Lina1

Die Story ist echt SUPER GUT!!!

Danke fürs lesen und bis zum nächsten mal :D ❤️

Jennifer Lawrence und Josh Hutcherson - Beste Freunde? - JoshiferLies diese Geschichte KOSTENLOS!