Not a typical Bad Boy Story

Not a typical Bad Boy Story

1.6M Reads 88.5K Votes 79 Part Story
Mara S. By firebal Completed

Jeder kennt sie, irgendwie laufen sie doch immer gleich ab. Aber trotzdem lieben wir sie: Bad Boy Storys. In dieser Geschichte möchte ich versuchen ein paar typischen Klischees auszuweichen auf jeden Falle möchte ich sie mal etwas zu verändern darstllen, sie umschreiben oder einfach mal auf den Kopf stellen (ganz ohne geht Klischees natürlich nicht;D wir lieben sie doch alle irgendwie)

Als Melodie von ihrem Auslandsjahr in Italien zurück kommt, nimmt sie sich fest vor ihr altes Verhalten abzulegen. Doch gewisse Leute machen ihr da einen Strich durch die Rechnung. Dann bietet sie auch noch Scott Bennet, dem neuen Bad Boy der Schule, Paroli. Was der natürlich nicht auf sich sitzen lässt...

Und dann gibt es da auch noch ganz andere Leute, die ihr das Leben auch nicht unbedingt einfacher machen.


Cover by  @Maybeustoo

cutesmxdchen cutesmxdchen 6 days ago
Ahh da is ja wieder mein geliebter jayden. In jeder story der selbe:)😂😂
ich hätte auch gerne nen grossen Bruder oder n Zwillingsbruder
Daskeksdose Daskeksdose Nov 11
Bin icg der einzige hier, der keinen einzigen Ben kennt? 😂
Warum beschwert die sich eigentlich, ich meine er hat sie geweckt damit sie nicht zu spät kommt und hat sie nich zur Dusche GETRAGEN. Was will man mehr
DaWi17 DaWi17 Oct 28
Das nächste Klischee: alle Jungen in diesen Büchern heißen entweder Kyle, Jayden, Adam,...
xxluciiixx xxluciiixx Oct 30
dieser moment wo du denkst : Scheiße ich hab meine freundin verloren und dann liest man sowas 😂😑