When history is rewritten.

When history is rewritten.

2.6K Reads 206 Votes 21 Part Story
Mrs Graves By LadyGraves06 Updated Apr 15

Jedem ist bekannt wodurch Albus Dumbledore so berühmt wurde. Wir reden hier natürlich nicht von der Entdeckung der Verwendung von Drachenblut, sondern dem Kampf zwischen ihm und dem derzeit gefürchtetsten Zauberer der Welt, Gellert Grindelwald, im Jahre 1945.
Auch ist vielen bekannt, dass dies wohl das schlimmste war, was Albus Dumbledore je tun musste.
Jedoch ist jedem bekannt, dass die Liebe in der Wizarding World stärker ist als alles andere. Selbst stärker als der Tod, vermutlich.
Was also hat dafür gesorgt, dass Albus Dumbledore der Mann ist, welchen wir alle kennen. Welche Opfer musste er nach seiner Schwester noch bringen und Merlin weiß, dass selbst sein Bruder meinte, dass dies sehr viele gewesen sind...
Was ist jedoch, wenn die Geschichte komplett neu geschrieben werden kann, wenn Liebe auch hier stärker ist und zu unerwarteten Wendungen führen wird?

Dies soll nicht direkt eine Spekulation sein, was zwischen Albus und Gellert passierte. Natürlich werde ich versuchen sehr ins Detail zu gehen, jedoch wird das meiste davon von mir selbst ausgedacht sein.
Ich versuche eine Grindeldore Geschichte zu schreiben, weswegen das Ende ruhig deutlich anders ausfallen kann, als es jedem durch die Bücher bekannt ist.

Also: wenn ihr Grindeldore nicht mögt, oder es nicht leiden könnt wenn etwas deutlich verändert, als im Original gezeigt, wird, lest es nicht. Keiner zwingt euch.
Für die jenen die sich dennoch dazu entschließen es zu lesen: Ich hoffe es gefällt euch und ich enttäusche euch nicht ^^.
Liebe Grüße : LadyGraves06.