H(alf Blood Camp)ogwarts

H(alf Blood Camp)ogwarts

50.1K Reads 3.6K Votes 27 Part Story
MyFallenBrother By MyFallenBrother Updated Sep 13

Zwei Wochen sind vergangen seit der Schlacht um New York City. 
Langsam kehrt im Camp wieder Normalität ein. Sehr langsam. Naja, also eigentlich fast gar nicht...
Okay, fangen wir nochmal an: 
Ein mikroskopisch kleiner Teil Normalität ist wieder eingekehrt.
Allerdings erwartet Annabeth und mich schon der nächste Auftrag: 
Wir sollen undercover in eine Zaubererschule in England reisen und Freundschaft mit den Zauberern von Hogwarts schließen, um den aufkommenden Krieg gewinnen zu können
Hört sich eigentlich ganz okay an.
In Häuser eingeteilt werden, die sich dann auf Besen um einen Ball streiten um das beste Haus am Ende des Jahres zu sein und Zaubersprüche lernen, die Clarisse Arme in Wackelpudding verwandeln könnten.  
Wäre da nicht die letzte Strophe der Prophezeiung:

"Selbst wenn der Sieg gelingt, 
Wird er überschattet von unglaublicher Weh
Durch seine größte Schwäche vergeht der Feind des Feuers und Freund der See"

Fühlt euch nicht schlecht. Ich bin meistens kurz davor zu sterben.

strangemxnd strangemxnd Jun 11
bei mir immer so: Hekate gab irgendwann mal irgendwelchen Menschen ihren Segen, weil die was tolles gemacht haben und so entstanden die ersten Zauberer. Da machst du es irgendwie unkomplizierter XDD
bluewolf475 bluewolf475 Apr 22
Als ich das erste mal hp gelesen habe dachte ich auch das sie prof. McDonalds heisst 😂
Sophie_999 Sophie_999 Mar 19
Was ich mich immer frage ist das, dann die von Percy und Annabeth nicht Halbblute und Zauberer sind?
ava0403 ava0403 Jul 17
Ich sterbe schon bei der ersten Hälfte vom ersten Kapitel vor Lachen 😂😂😂😂geez
alvodra alvodra Jun 11
Sind zwar schon zu ihnen gekommen, um ihnen von der anderen Welt und der Prophezeiung zu erzählen, überlegen aber trotzdem noch, ob sie ihnen den Inhalt sagen sollen. Typisch!
alvodra alvodra Jun 11
Ich glaube, Persephone ist auch noch nicht mit ihm befeindet. Und mit Hestia versteht er sich doch sogar ganz gut, oder nicht?