Ich muss nach Atlanta die 2 werden dort auch sein

1K 68 0

Skyes Sicht

Nach weiteren Stunden des ziellosen herumlaufens war ich in einem Ort er war klein, aber wenn ich ein Haus sichern könnte, könnte ich dort ein wenig schlafen. Die Haustür stand offen und ich ging rein unten war es sicher also stieg ich langsam die Treppenstufen hinauf, schaute von Zimmer zu Zimmer. Dieses Haus war verlassen es war sicher. Ich ging wieder nach unten und schloss die Tür. In der Küche standen viele Lebensmittel ich suchte in dem Haus nach einem Rucksack und fand einen in den verstaute ich dann soviel Essen wie nur ging. Dann aß ich etwas und legte mich auf das Sofa im Wohnzimmer. Als ich wieder aufwachte war es ungefähr Nachmittag ich beschloss bis morgen früh hier zu bleiben und sah mir die Zimmer noch einmal genau an. Ein Zimmer sah aus wie ein Jugendzimmer ich machte den Schrank auf und tatsächlich dort waren Pullis zwar Jungs Pullis aber besser als nur im Tshirt herumzulaufen ich zog mir einen Pulli aus dem Schrank und zog ihn an. Er war mir zu groß aber mit dem Messer würde ich das schon hin bekommen ihn auf meine größe zu kürzen am Tag wird mir wahrscheinlich viel zu warm sein aber Abends war es besser als nur im Tshirt herumzulaufen. Ich muss nach Atlanta die 2 werden dort auch sein. Sagte ich zu mir selber und so machte ich mich am nächsten morgen auf den Weg. Doch wo war ich überhaupt?

Daryl Dixons sisterLies diese Geschichte KOSTENLOS!