Cruelty of Life - Band Eins

Cruelty of Life - Band Eins

65.7K Reads 3.5K Votes 31 Part Story
Sophiamccarty By Sophiamccarty Completed

Ägypten, 1241 n. Chr. - Das Waisenmädchen Laetitia Khairy wird von ihrem Bruder in der Hoffnung verheiratet, ein besseres Leben zu finden.
Leider erfährt die fünfzehnjährige von ihrem Gemahl, einem afrikanischen Stammesführer, weder Liebe noch Zuneigung, sondern wird missbraucht und verprügelt. Nach anfänglicher, hochgradiger Abscheu beginnt sie allerdings, ihren Peiniger zu bewundern.
Aus Bewunderung entwickeln sich erste Gefühle, welche zu Liebe werden, die schöner nicht sein könnte.
Eines Tages jedoch zwingen alte, dunkle Familiengeheimnisse Laetitia dazu, ohne ihren Gemahl in ein weit entferntes Land zu fliehen.
Verfolgt, bedroht und allein beginnt für sie ein Wettlauf gegen die Zeit, die ihr noch bleibt, um ihr eigenes Leben zu retten.



© Alle Rechte vorbehalten

❗️ Enthält gewalttätige und sexuelle Handlungen ❗️

❗️ Dies ist die überarbeitete und fertige Fassung von "Wolfsblut". Alle Kapitel werden nacheinander hochgeladen ❗️

- Bekommt im Sommer 2017 ein Remake -

- Best Ranking 2#
- Wattys2015

  • abenteuer
  • adel
  • drama
  • entführt
  • etherealaward17
  • fantasy
  • gewalt
  • historic
  • historisch
  • krieg
  • königlich
  • leid
  • leidenschaft
  • liebe
  • mord
  • roman
  • romance
  • romantik
  • verrat
sparklemond sparklemond Apr 18
Das Kapitel erinnert mich leicht an die erste Folge von Game of Thrones mit Deanerys und Kahl
So wie in GoT wo Danny die Dracheneier bekommt.
                              
                              Haha, mach dir nichts draus, es ist mega gut geschrieben und ich hab mich in dieses Buch sowas von verliebt.
DRACARYSS LOS DIE DOTRAKI SOLLEN DICH BESCHÜTZEN DAS IST GENAU WIE IN DER 1. EPISODE ZWISCHEN DAENERYS UND IHREM BRUDER CÜÜÜS
sparklemond sparklemond Apr 18
Ich fände zB mein Bordeauxrotes Seidenkleid... besser,  da ich finde dass gedoppelte Adjektive besonders bei Kleidung sich nicht so gut machen...
Simbambi Simbambi Apr 05
Ich finde den Ausdruck "setze meine Stute in Gang" etwas unglücklich gewählt. Es klingt auch nicht so schön. Schreib lieber etwas wie "treibe meine Stute an"😊
gabliere gabliere 2 days ago
Ehm, sry, aber einfach irgendwelche Szenen aus Game of Thrones oder meinetwegen auch anderen Serien abzukupfern, ist es nicht wert hier oder irgendwo sonst veröffentlicht zu werden... Streng deinen Kopf an und denk dir was eigenes aus oder lass es sein, aber das geht Mal gar nicht...