Der 15 Geburtstag

792 60 14

Hey Leute, hier ist das Kapitel, dass ich euch heute versprochen hatte. Den Grund erfahrt ihr am Ende dieses Kapitels. Wie gesagt ist dies ein kleines Special und es handelt über den 15 Geburtstag, wo Natsu sich in Lucy endgültig verliebte. Ich hoffe es gefällt euch ;).

Lucy's POV

Heute war mein 15 Geburtstag und natürlich war ich total aufgeregt, so wie jeder an seinem Geburtstag. Ich rannte die ganze Zeit im Haus rum und starrte immerwieder auf die Uhr 16 Uhr....nur noch 4 Stunden bevor die Party beginnt....ich bin so aufgeregt!! Wie soll ich das bitte aushalten?! Meine Eltern hatten extra für mich eine Disco gemietet, mit Dj und allem drum und dran. Natürlich gab es keinen Alkohol, meine Mutter würde sonst auspflippen. Mein ganzer Jahrgang war eingeladen, da es ja eine große Feier werden sollte. Ich ging alles nochmal durch, was ich geplant hatte Kleid, coole Musik, große Torte.. gute Ausrede, wenn mich jemand fragt,wie sich meine Eltern das leisten können....ja ich glaub das wars.... Alle Dienstmädchen hatten geholfen die Disco angemessen zu schmücken und die Köche hatten alles an Essen vorbereitet. Trotzdem hatte ich immernoch das Gefühl ich hätte etwas vergessen, etwas wichtiges. "Hime? Kommt ihr?" fragte Virgo, die hinter mir stand. "Wohin?" "Natürlich in ihr Zimmer, um sie fertig zu machen. Bestrafung?" Ich guckte an mir herunter und sah, dass ich immernoch meinen Schlafanzug trug. "Ohh...das hatte ich vergessen! Na klar komm ich und nein, keine Bestrafung!" Virgo guckte kurz traurig, ging aber dann mit mir in mein Zimmer. Ich duschte ausgiebig, kämmte meine Haare und suchte mir ein Kleid aus dem Schrank, danach schminkte mich Virgo und holte Cancer, der mir eine wunderschöne Frisur machte. Ich bedankte mich bei ihnen und sie gingen. In meinem großen Spiegel, betrachtete ich mich erstmal, ich hatte ein weißes rüschiges Cocktailkleid an,ohne träger, das am Ausschnitt Federn hatte. Meine Haare waren lockig und mit glitzer versehen. Wunderschön... Das war das einzige Wort, was mir durch den Kopf ging. Es klopfte an der Tür un meine Mutter trat ein, die mich erstmal anstarrte. Danach sah ich, wie ihr langsam Tränen in die Augen stiegen. "Du siehst aus wie ein Engel, einfach nur Wunderschön." "Danke Mutter." Sie umarmte mich feste, nach einer Zeit löste sie sich. "Es wird Zeit! Das Auto wartet." Geschockt starrte ich sie an, danach die Uhr 20:10 Uhr.... Ich komme zu spät!! "Warum hast du mich nicht eher geholt?!" "Ich dachte, du wolltest einen dramatischen Auftritt haben." sagte sie ruhig und mit einem breiten Lächeln. Ich konnte ihr nicht mehr antworten, denn ich rannte schon aus dem Zimmer, durch die Haustür, ins Auto. Das Auto fuhr los und nach ungefähr 8 Minuten kamen wir an. Ich hörte schon ,wie drinen laute Musik spielte. Scheiße ich komme zu spät, zu meiner eigenen Party!! Ich öffnete die Tür und sah eine wuderschöne geschmückte Disco, die schon fast überfüllt war. Erstaunt über die Menge, bemerkte ich gar nicht, wie die Musik leiser wurde. Danach ertönte eine Stimme, die mich aus dem Staunen riss, nämlich die des Djs. "Hey,Hey Leute, dass Geburtstagskind ist eingetroffen und sie sieht Hamma aus!" Die Leute klatschten und riefen "Happy Birthday, Lucy!" Als ich dann von allen nochmal einzelnt beglücktwünscht wurde und ich öffters die Frage " Wie können deine.Eltern sich das leisten?" mit "Sie kennen den Discobesitzer." beantwortwt habe, lief ich durch die Menge. Ich sah Natsu, an der Bar sitzen und er wirkte nicht wie er selbst. Leicht tippte ich ihn auf die Schulte und er zuckte zusammen. "Hey, alles okay? Du wirkst angespannt." "O-oh h-hi Lucy, ne alles ist gut bei mir....achja du siehst sehr hübsch aus..." Bei diesen Worten merkte ich, wie die hitze in meine Wangen stieg. Zum Glück war es ziemlich dunkel, denn ich war rot wie eine Tomate. Der Abend verlief weiterhin echt toll und alle hatten viel Spaß, aber eins änderte sich nach der Party. Natsu änderte sich und so nahm die Liebesgeschichte ihren Lauf.

So das wars mit diesem Special. Ich hatte es anlässlich zu meinem Geburtstag geschrieben, der heute ist/war. (7.1) Ich dachte ich mache euch eine Freude, wenn ihr mal erfahrt, was bei Lucys Geburtstag abging. Naja ich wollte mich hier, für euer tolles Geburtstagsgeschenk danken! Wir haben die 2k read Marke geknackt!! Danke tausendmal dafür!! Bis dann, eure Ina-chan! <3

Fairy Tail NaLu ~ Forever yoursLies diese Geschichte KOSTENLOS!