Die vergessenen Straßen

Die vergessenen Straßen

81.3K Reads 8.7K Votes 32 Part Story
Tomoons By Tomoons Completed

Leos Familie ist bitterarm. Ihre Mutter ist schon lange gestorben, ihr Vater verdient nicht genug, um seine beiden Töchter zu ernähren, und wäre nicht Leos kleine Schwester, hätte Leo wohl nichts lebenswertes in ihrem Leben.
Immer wieder muss sie stehlen, damit ihre Familie nicht verhungert, aber in einer Stadt, in der Selbstjustiz herrscht, riskiert sie damit ihr Leben. Außerdem gibt es da noch die Raubritter, die die Stadt beherrschen. Die Angst regiert die Herzen der Menschen, sobald die Raubritter am anderen Ende der Straße auftauchen.
Doch der Prinz und seine Raubritter haben eine eiserne Regel: Wer sich ihnen nicht widersetzt, hat nichts zu fürchten. Wer jedoch Widerstand leistet, wird mit Glück in Einzelteilen wiedergefunden. Als Leo den Raubrittern wiederholt negativ auffällt, steht plötzlich ihr Leben auf dem Spiel. Das wäre schon schlimm genug, wenn sie ihr Herz nicht bereits an einen von ihnen verloren hätte.

Das Cover ist von @xDreamingFirex
Vielen Dank! Es ist wirklich schön :)

Also... ihre Familie verhungert  und sie kauft Gemüse... Statt...you know, was mit ordentlich Kohlenhydraten, das ne Weile vorhält?
Weil das hier mein Garten ist und der Igel wohnt jetzt hier also bitte verlassen sie dieses Grundstück
Sie hat entweder die längsten haare ever, die vermutlich nicht im besten Zustand sind oder das reicht bestenfalls für einen Topflappen.
Stoff? Oo Das ist so ziemlich die unhygienischste Wundabdeckung die ich mir vorstellen kann. Da suppt einfach alles durch Uah... der Mann sollte eine wandelnde Eiterbeule sein und muss quasi Antibiotika ATMEN um am Leben zu bleiben.
Das macht den Loveplot den ich wittere eher ziemlich creepy...
Und wo ist dann das Problem das logische zu tun und einfach die Taschen aus zu leeren.... -_-