Oh nein... Cato!!

633 49 10

Ich wurde von Friedenswächter runter in einen kleinen Raum gebracht da wartete auch schon mein Stylist Fluxa. Er sagte wie immer nicht viel, nur Hallo. Dann gab er mir eine Jacke und sagte, dass ich mich auf Wald und kalte Nächte einstellen sollte. Ich zog mir die Jacke über und war schon fast in der Kapsel.

"Viel Glück euch beiden, passt auf euch auf."

"Danke, Fluxa."

Schon war die Kapsel geschlossen und ich fuhr nach oben in die Arena. Ich sah mich um und suchte nach Cato, der Zwei Reihen weiter weg stand. Er sah angespannt aus. Dan nach sah ich zu den größten Bedrohungen Tresh, Feuermädchen und die aus 5.

"...29...28...27...26...25..."

Jetzt suchte ich mir meine ersten Ziele... 7,9,10...

Ich wollte endlich zu den Messern und töten und zu Cato, mit ihm über Tresh und Loverboy reden.

"...6..5...4...3...2...1"  

STARTSCHUSS...

Ich lief so schnell ich konnte zu Einem Messergurt schnallte ihn mir um und fing an zu töten,... Ich erwischte viele, eine Ahnung aus welchem Distrikt sie kamen hatte ich nicht, genauso wenig wusste ich wo 11 und 12 sind.

"Mist!! 11 und 12 sind entwischt."

Dem Anschein nach redete ich mit mir selbst. Das war aber auch egal, denn ich sah wie 12 grade zu einem Rucksack rannte, leider war vor ihr der aus 9! Darum konnte ich nur ihn töten, so ein Mist aber auch. Cato sah auch grade das 11 aus dem Füllhorn rannte erwischte ihn aber nicht mehr. So langsam verschwanden alle, da viel mir auf, dass ich die aus 5 nicht mal bemerkt hatte.

"Hey, Clove. Alles ok bei dir?"

"Oh...äh, ja und bei dir?"

Ich hatte Marvel gar nicht bemerkt, warum wollte er wissen wie es mir geht?

"Deinem Mittribut scheint es ja nicht so gut zu gehen"    

            er kicherte etwas unauffällig.

"Was? Nein das glaub ich nicht."

Sehr selbstsicher sah ich zu Cato... der im selben Moment zusammenbrach. Was hatte er nur. Ich rannte zu ihm und Glimmer kam mit einem erste Hilfe Koffer. Ich musste nicht mit ihm reden, man sah schon von weitem das Tresh ihn mit seinem Sebel am Arm schwer verletzt haben muss. Ich rief Catos Namen aber er war bewusstlos.

Glimmer Verband ihn aber die Wunde war sehr tief. Sie durfte sich auf keinen Fall entzünden dachte ich mir nur.

Sehr schwach fing er dann aber doch noch an zu reden. Oder versuchte es zumindest.

"Clove? Clove!... mir geht es gut.... Versprich mir was!!!!"

"Ja ja alles!!!"

"Lass mich nicht allein!!"

ICH KANN CEASARS STIMME FÖRMLICH HÖREN....

"Nie, Cato, niemals.!"

Ich wusste wen ich jetzt schon die Liebesgeschichte raushängen ließ, wäre keine Spannung mehr da und sie würden sich mit 12 befassen, da die zwei ja nicht zusammen sind und Loverboy bei uns ist. Das muss ich echt verhindern, nur wie...

Die aderen bauten die Zelte auf es gab aber nur 3! Für mich war das kein Problem, Cato und ich wollten uns eh ein Zelt teilen. Aber Glimmer motzte rum, weil sie nicht mit Marvel aber auch nicht allein ins Zelt wollte. Ich mag sie nicht, weil sie wollte mit Cato in ein Zelt. HALLO, mit Cato, mit meinem Freund?

Tribute von Panem, die wahre liebe, der wahre SiegLies diese Geschichte KOSTENLOS!