Der Raum

126 5 1

Hier ein etwas grusliger Fakt

Es gab eine Familie die in ein neues Haus zog, sie bestand aus der Mutter dem Vater einer Tochter und ihrem kleinen Bruder. Nachts hörte man immer Geräusche in den Wänden, als sie eines Tages eine wand raus rissen um ein Zimmer zu vergrößern, fand sich einen Raum hinter der Wand, er war Lehr ohne möbel so wohl Boden, denke als auch die Wände waren aus Holz, jetzt kommt das gruslige, an den Wänden standen Namen wie man vermutet von Kindern die einmal in diesem Haus gelebt haben und dann spurlos verschwanden, als der Vater den Raum wieder zu mauerte war der Sohn auf einmal verschwunden und nachts hörte man Schluchten und schreien aus den Wänden, als sie die Wand das zweite Mal öffneten fand man die Leiche des jungen, das Gesicht zerkratzt und die Augen ausgehöhlt und an der Wand stand der Name des jungen, die Familie zog sofort aus und das Haus wurde abgerissen. Als das Haus Weg war fand man im Keller der nicht zu erreichen war Leichen von Kinder und zwar die selbe Anzahl wie Namen im mysteriösen Raum waren
____________________________________
Hier mal etwas anderes
Falls ihr öfter so etwas wollt schreibt es in die Kommis

Ich würde auch gerne wissen ob ihr das Buch über Haupt noch lest

PS : unter dieses kapittel bitte die Fragen wenn ihr wollt

Zu letzt noch
Ich habe diese „Geschichte " selber geschrieben und möchte nicht das sie jemand von euch kopiert oder sonst etwas
Danke

Voten und kommentieren nicht vergessen
LG biNi BIENCHEN 🐝♥️

Sprüche und FaktenLies diese Geschichte KOSTENLOS!