Scherbensturm

Scherbensturm

3K Reads 493 Votes 53 Part Story
FadingStorm By FadingStorm Updated 2 days ago

"Manche Gedanken sind wie Glasscherben im Mund. Wenn du schweigst, tut es weh und wenn du redest, fängt es an zu bluten."

Weil manches einfach raus muss, damit mein Kopf nicht berstet.
Weil manche Gedanken unvollständig sind, und unperfekt, wie Scherben.
Weil ich mich an meinen Gedanken schneide, wenn sie die Wunden treffen, sie wieder aufreißen, zum Bluten bringen und mir den Schmerz schenken. 
Weil manches zu kurz ist, um Spuren zu hinterlassen. 
Weil Tinte dennoch fließt, weil dieses Fieber mich treibt und weil ich atme, liebe, lache, sterbe. 
Kann nicht anders, weil dieser Sturm in mir tobt. 
Und will doch bloß gehört werden.

-Herzblatt- -Herzblatt- Jun 29
Ich liebe dieses Zitat im Klappentext :) Hast mich jetzt schon überzeugt ^-^