Kapitel 14

53 5 0

Okay 1.Mal wirklich ein sehr großes sry an alle die diese Geschichte lesen🙏
Es kam wirklich lang nichts mehr aber das lag daran das mein Handy kaputt war aber jz geht's weiter👐

Omg ich freute mich so das war unglaublich!Ich dachte es würde nie so weit kommen!Niall Horan der Mädchen-Schwarm der ganzen Schule liebt mich !
&leider zu meinem Glück machten wir die restliche Stunde Mathe...Ich hasse Mathe so sehr, aber danach hatten wir frei.

Als ich die Mathe-Stunde gut überlebt hatte kam Chelsea auch schon zu mir.

Chelsea:'Ey du da!',rief sie.Kann dir nicht einmal ihre verdammte fresse halten?
Ich ignoriere sie & laufe einfach eiskalt weiter.
Chelsea:'Lea meine Güte bist du anstrengend !Bleib einfach mal stehen!'
Was?Ich bin anstrengend?
Chelsea:'Lea!',schrie sie & zog mich an meinem Arm.
Lea:'Was?!'
Chelsea:'Ach endlich bleibt die junge Dame auch mal stehen!',provoziert sie.
Lea:'Was willst du?',fragte ich sie genervt.
Chelsea:'Ich möchte mit dir reden!'
Ne echt!?
Lea:'Fang an!',forderte ich sie auf.
Chelsea:'Also kannst du mal aufhören Niall so zu verändern?Was machst du das er dich liebt ?Gibst du ihm Geld?Erpresst du ihn?'

Alter die soll mal halblang machen!

Lea:'Sorry,ich kann nichts dafür das ich nicht so ein eingebildetes dummes Ding bin wie du!'
Chelsea:'Sag mir einfach was du machst!Du veränderst ihn total!'
Lea:'Was soll ich machen?!Leute verändern sich!Du bist ne Ausnahme denn du wirst immer so Dumm bleiben wie du jetzt bist!'
Chelsea:'Halt lieber deine dumme hässliche Fresse!Ich rufe Harry ich Sags dir!'
Ich ignorierte ihre Ansage & ging wieder weg.
Ich hörte nur noch wie Chelsea meinen Namen rief & sagte das ich es bereuen würde.
Blabla sie soll mich nicht mit ihrem dummen Gelaber Nerven.
Jz mal ernsthaft was hab ich ihr getan?

Ich ging nachhause & meine Mutter fragte die üblichen Fragen die sie immer stellt wenn ich nach Hause komme.

Nach den vielen unnötigen Fragen ging ich die Treppe hinauf für in mein Zimmer.

Da mein Akku von meinem IPhone leer war steckte ich es an das Ladegerät.

Als mein Handy anging lächelte ich leicht als ich den Namen von Niall las.
Was stellt dieser Junge mit mir an?
Ich lächele schon wenn ich nur seinen Name höre oder lese.
(N:Niall/L:Lea)
N:'Wie fandest du mein Geständnis?'
L:'Mmhh ganz gut'
N:'Ganz gut?'
L:'Ich finds sehr süß!'
N:'Süß?:D'
L:'Niall das hat noch nie jemand für mich getan!Du hast es sogar vor deinen 'Freunden' gesagt ich weiß nicht was ich sagen soll!'
N:'Warum sagst du immer 'Freunde'?'
L:'Ach egal!'
N:'Sags mir!'
L:'Es war nicht mit Absicht !'
N:'Du machst unabsichtlich dieses Zeichen :'-'?'
L:'Es tut mir leid!'
N:'Können wir uns gleich treffen?'
L:'Um 17 Uhr bei mir?'
N:'Ich werde da sein!'
Ok wir haben jz 14 Uhr also habe ich genug Zeit mich fertig zu machen.
Hausaufgaben hab ich eh nicht auf und lernen muss ich in nächster Zeit nicht mehr!.
Mein Handy klingelte & eine unbekannte Nummer rief mich an.
Ich ging natürlich dran.Ihr müsst wissen ich bin sehr neugierig.
(L:Lea/U:Unbekannt)
L:Hallo?
U:'Hey'
L:'Wer ist da?'
U:'Harry!',meldet er sich.
L:'Was willst du?',fragte ich kalt.
Ich kenn ihn nicht warum sollte ich dann Nett zu ihm sein?Chelsea hat mir mit einem Harry gedroht deswegen hatte ich etwas Schiss.
H:'ähm ich hab das mit Niall gesehen!'
L:'& jetzt?'
H:'Ich wollt nur sagen das er dich eigentlich gar nicht liebt!'
Mit diesen Worten legte er auf.
Was sagt der?Nein ich kann ihm nicht glauben aber meine innere Stimme sagt mir das Niall&Harry wirklich gut befreundet sind.
Sowas lügt man ja nicht mal einfach so oder?
Aber warum hatte er sich dann die Mühe gemacht & so ein Geständnis vor der Klasse gemacht?

Ich schrieb Niall das es mir leid tut aber etwas dazwischen kommen wird & ich schaltete mein Handy aus.
Ich war viel zu verletzt um ihn zu sehen oder ihm zu schreiben!

Leider...

____________
Hey Leute👐
Ich versuche jz wieder regelmäßig zu updaten!
Soll ich die Geschichte weiter Schreiben oder soll ich aufhören?

Love You All💗

Love with your heart//N.H.Lies diese Geschichte KOSTENLOS!