Und irgendwann lernte das Mädchen mit den abertausenden Bildern im Kopf den Tanz mit der goldenen Feder. Fand die Freiheit und die Erlösung im tiefen Schwarz der Tinte, verlor ihr kleines Herz zwischen den Zeilen. 

Dann verstummten die Lieder, die Bilder verbleichten und jede Berührung eines ach so simplen Stiftes, jeder kleinste Versuch, wurde zum ganz persönlichen Spiessrutenlauf.

Doch irgendwo wartet die Freiheit. Ganz nah. Bestimmt.

_______

Liebe für jeden einzelnen Menschen an diesem wundervollen Ort.
_______
  • JoinedJuly 16, 2015


Last Message
lilylou96 lilylou96 Aug 22, 2018 10:19PM
Und dann stellt man fest, dass man schon seit 3 Jahren ein Teil von Wattpad ist❤
View all Conversations

Stories by Mischi
Sternenstaubzauber by lilylou96
Sternenstaubzauber
Gedanken und Worte, welche nachts in meinem Kopf umherschwirren und mich nicht schlafen lassen.
Narben (Dramione) (wird überarbeitet) by lilylou96
Narben (Dramione) (wird überarbeit...
Nach einem Jahr Pause, in welchem Hogwarts wiederaufgebaut wurde und sich die Schüler von der dunklen Zeit er...
Weisse Tage by lilylou96
Weisse Tage
Ein Projekt, welches aus meinen Federn stammt. Ein Jahr gezeichnet vom Leben. 365 Tage lang gibt es 365 Beitr...
ranking #601 in gedanken See all rankings
13 Reading Lists