All I ever feel (Aidan Turner ff)

All I ever feel (Aidan Turner ff)

1.2K Reads 162 Votes 25 Part Story
Liv By MissTolkien Updated Mar 03, 2018

"Wer bin ich eigentlich?

Ich glaube, dass mir niemand diese Fragen beantworten kann. Doch sich selbst zu finden in all dem Chaos und den Tränen und dem Schmerz, das ist wohl die schwerste Aufgabe. Ich hoffe nur, dass er mir hilft, wo auch immer er jetzt ist und was er macht..."

Niemand scheint zu bemerken, was in einem vor geht, wenn man ein Lächeln aufsetzt und sagt, dass alles in Ordnung ist. Shay scheint diese Art der Vorgehensweise und der Lügen sehr gut zu beherrschen. Doch wie lange hält diese Maske noch, wenn sie von innen immer mehr zerfällt? Wie viele Tränen kann sie noch verbergen, wie viele Schreie unterdrücken, wenn sie doch nichts mehr braucht, als die Liebe von ihm?
Wenn er doch nur wüsste.
Wenn er doch einfach nur bleiben könnte.

-Die wahre Geschichte von Shay Marchand 

Anmerkung: Diese Story wird circa 30 Kapitel umfassen und behandelt die Geschichte von Shay Marchand, die bereits in meiner Fanfiction "Lost & Found" aufgetreten ist. Dies ist damit sozusagen ein Anhang und Ergänzung zu "Lost & Found" und später "60 days of summer"

WARNUNG: Diese Geschichte enthält Selbstverletzung und suizidales Verhalten.

  • aidanturner
  • deanogorman
  • depression
  • hobbit
  • kili
  • liebe
  • selfharm
  • trauer
  • verweiflung