Schmetterlingshormone

Schmetterlingshormone

56.2K Reads 6.6K Votes 39 Part Story
I'm not Cinderella By sozialisiert Completed

„Und, was sagte der Arzt?"

„Er hat Schmetterlingshormone diagnostiziert."

„Das heißt...?"

„Dass ich unsterblich in dich verliebt sein muss."

Robyn Parker ist ein Mädchen, dass nicht unbedingt weiblichen Idealen entspricht, doch sie liebt sich so, wie sie ist, denn hey - Kurven haben doch was!

Als sie und ihre Familie gezwungen sind in eine andere Stadt zu ziehen, fällt Robyn der Einstieg an der neuen Highschool schwer, vor allem, weil es da Jared Black gibt. Dieser hübsche Spargeltarzan mit dem italienischen Flair stellt ihre Gedankenwelt auf den Kopf.

Weit weg von allem Klischee der Liebesromane versucht sich Robyn ein Leben aufzubauen und erkennt dabei, dass Realität und Wirklichkeit keine Synonyme sind.



#3 in Humor - 14.03.2017 ❤

mickyw2001 mickyw2001 Jul 03
Die Gesichte ist mal was anderes. Kein Autounfall, keine typischen Berufe...
Brumblestar Brumblestar May 13
Ich könnte eine Portion davon gebrauchen, ne ganz ganz große Portion bitte:3
kruemel101 kruemel101 Apr 13
Ou ja, das kenn ich.. :D 
                              Sch*** drauf, ich will ja nicht, anders als der Rest aus meiner Klasse, wie ein Clown rumlaufen! :D
mickyw2001 mickyw2001 Jul 03
Ähhh...warum verstehen sich hier alle so gut mit ihren Geschwistern? Das einzige, was ich mit meinem Bruder mache, ist "Wer hat die geilsten Schimpfwörter" spielen
Ich finde es total gut, dass deine Protagonistin nicht diesem 'Idialbild' entspricht und finde, bisher ist es ein wirklich witziger Anfang!:D♡
Brumblestar Brumblestar May 13
Ich kann das auch eher schlecht als Recht aber mehr als Concealer / bissel Foundation und Wimperntusche trage ich eh nie