Emetophobia || Yoonmin°

Emetophobia || Yoonmin°

20.4K Reads 2.7K Votes 18 Part Story
cool in internet 🤧 By chimkoook Updated Jun 13

❝Das Problem ist, dass die Angst so plötzlich kommt. Sie schleicht sich quasi in mir hoch, bis sie ausbricht und ich anfange mich so zu fühlen, als würde ich gerade sterben, obwohl eigentlich nichts passiert.❞



(Die Geschichte wird am Anfang viele Fragen aufwerfen, wobei es gut wär, sie komplett zu lesen, um sie zu verstehen.
Außerdem braucht man die Charaktäre, die sich in dieser Story befinden, nicht zu kennen.)

©all rights reserved by
shnitch
2016



[16.6.17 #321
6.3.17 #308 
18.8.17 #304 Jugendliteratur]

DonnaDame DonnaDame Jul 17
Verstehe das außenstehende verstehen nicht wie das ist und wie man sich dabei fühlt
Kimissi Kimissi May 20
Kurz mal so btw ich würds feiern wenn yoongi jetzt Bulimie hat da dass dann voll der gegensatz ist
Bzw meine Mutter 'gezwungen' das zu tun. Ich habe diese Phobie vielleicht nicht und zu 100% KANN ich es dementsprechend nicht nach voll ziehen, aber grundsätzlich verstehe ich ihn sehr gut.
CryingSnow CryingSnow Jul 25, 2016
Warum findes es eigentlich alle so schlimm nicht zu weinen? Beim Weinen kann man einfach so vieles loslassen...
                              Let It Go.
CryingSnow CryingSnow Jul 25, 2016
Man kann doch nicht einfach zu ihm hingen und sagen, dass er es einfach so akzeptieren soll. QwQ
                              DAFÜR BRAUCHT MAN ZEIT, MAN.
                              DU WEIßT NICHT, WIE ER SICH FÜHLT.
Oh Gott mir geht's genauso. Eine Freundin war mal bei mir und wir saßen halt auf meinem Bett (is ja normal) und dann hat sie sich später übergeben, weil sie iwas schlechtes gegessen hatte und ich habe meine komplette Bettwäsche gewaschen .....