The Bucket List

The Bucket List

123K Reads 13K Votes 46 Part Story
Nina By applepie1912 Updated Sep 03

There are no happy endings. Endings are the saddest part. So just give me a happy middle and a very happy start. - Shel Silverstein


Jolina war ein niedliches, aufgewecktes Mädchen. Stets fröhlich. Stets lebenslustig. Hilfsbereit, lieb und gut, immer ein Lächeln auf dem Gesicht. Sie war ein Sonnenschein, der jedem gute Laune bescherte.
  Da war sie ungefähr 11. 
  
  Jetzt ist sie nur noch Jo. Das Mädchen mit der schwarzen Lederjacke und dem Piercing im Ohr aus der letzten Reihe. Das Mädchen, das immer Musik hört und nie lächelt. Das Mädchen, um das jeder einen Bogen macht. Das Mädchen, das bald sterben wird. 
  Was die anderen nicht wissen: sie hat einen Tumor im Bauch.
  Die Diagnose: unheilbar. 
  Noch etwas weniger als ein halbes Jahr bleibt ihr und eigentlich hat sie besseres zu tun, als ihre restliche Lebenszeit in der Schule abzusitzen. Doch dort trifft sie auf Kyle. Der Typ, bei dem jedes Mädchen schwach wird, der perfekte Schwiegersohn und trotzdem das größte Arschloch.
  Und wenn sich Kyle eines zum Ziel macht, dann der Nachtkönigin die Sonne zurück zubringen.

Cover: onelittlelovestory

Gänsehaut pur
                              Einfach perfekt beschrieben 🙆👌😷ich hab Pipi in den Augen 😂🙄😶
- - Apr 20
Allein der Prolog hat meinen ganze.n Körper mit Gänsehaut überzogen. Ich freue mich schon beim weiter lesen 👍🏻
Smily442014 Smily442014 Aug 18
Keine Ahnung was mit mir los ist, aber ich hab jetzt schon Tränen in den Augen.
tauchgang tauchgang Jul 30
damn. der klappentext ist ultra. und der  prolog ebenso. bin hin und weg.
Marleenfive Marleenfive Aug 16
Stimmt wenn man schreibt dan ist man anderen noch lange in Erinnerung so wie Anne Frank sie hat damals geschrieben sie lebt zwar nicht mehr aber trotzdem ist sie berühmt
Das ist total gut geschrieben, ich finde solche Anfänge einfach nur wunderschön