Rising Royal (pausiert)

Rising Royal (pausiert)

43.6K Reads 2.7K Votes 24 Part Story
maxilau By maxilau Updated Oct 27

Madeleine Stayton ist ein Waisenkind, welches in einem Mädchenkloster aufwuchs. Zehn Jahre nach dem 5. Weltkrieg erfährt Madeleine plötzlich, dass sie zum Königlichen Palast berufen wird um dort zu einer Bediensteten ausgebildet zu werden. Dabei wusste sie nicht, wie falsch sie damit lag, denn sie wurde aus einem ganz anderen Grund in die Hauptstadt geholt. 

©maxilau

Dieses Buch wurde mit der Geschichte von @kud_amy verbunden. Wir schreiben jeweils die Bücher selbstständig, dennoch ist es in einigen Dingen mit der anderen abgesprochen. Die Geschichten sind beide aus einer anderen Sichtweise geschrieben, handeln aber in der selben Zeit. 


 #24 in Chicklit (Juli 2016)
 #8 in Chicklit (28 August 2016)
#6 in Chicklit (14 September 2016)

(Diese Geschichte ist nicht überarbeitet)

Das Bestimmungsrecht der Bilder liegt nicht bei mir. Sie sind ausschließlich aus dem Internet.

Der letzte Satz - der ist genial, ich liebe ihnXD Super Spannungsbogen^^
Dein Schreibstil gefällt mir sehr und in diese Geschichte habe ich mich beim durchlesen der Inhaltsangabe sofort verliebt!
DinaTequila DinaTequila Jul 25
Schon allein dieser Satz ist mehr als nur verdächtig!!
                              Wird sie etwa an den hübschling verheiratet oder so?
                              Sonst würde er sie ja nicht mustern und die Soldaten würden sie nicht so nett beachten oder gar in dieser Vielzahl auftauchen...
                              Ein schönes Kapitel❤
                              xo Dina
Ich wette sie ist ein Prinzessin, die weggeschickt wurde damit sie sicher ist ❤ und er ist ein Prinz❤😍
DieKirsche DieKirsche Jun 13
Klingt schon mal nach einer guten Idee...hat viel Potential. Bin gespannt, wie es weitergeht! :)
maxilau maxilau Aug 09
♥Wieder ein großes Dankeschön ♥
                              Ehrlich gesagt habe ich stark daran gearbeitet die Spannung zu halten und es ist toll dafür Anerkennung zu bekommen....