Introducing Tap by Wattpad!
Discover addictive chat stories from your favourite Wattpad writers that will make you go 😮😍🔥
CHECK IT OUT
The blind Badboy

The blind Badboy

23.2K Reads 2.2K Votes 50 Part Story
Jackaroo By Jackaroo23 Updated 4 days ago

Ein braunhaariger Tollpatsch, blind und ziemlich durchgeknallt, steigt ein in das Rennen um die hübsche Neue. Sei dabei, wie die beiden aufeinandertreffen und Leke sein ziemlich kompliziertes Liebesleben meistert.
"Du kannst doch nicht jemanden lieben, den du nicht sehen kannst!", meinte mein Vater ernst, als würde er mir gerade das elfte Gebot zitieren.
"Wieso? Das würde ja heißen, dass Blinde nicht lieben können! Das ist nicht fair."

Blind. Verwirrt. Verliebt. Das ist Leke. Wie bei fast allen Jungen in seinem Alter dreht sich seine Welt nur um eins: Mädchen. Da ist es gut, dass niemand außer seinen besten Freunden weiß, dass er nichts sieht. Shy, die Neue, erweckt seine Aufmerksamkeit. Doch wenn sie eins hasst, dann sind es Machos. Leke setzt alles daran, sie zu beeindrucken. Risiko. Das ist sein Leben. Dumm nur, dass ihm Shy viel näher kommt, als ihm lieb ist. Auf einmal muss er sie so schnell wie möglich wieder los werden, schließlich soll sein Geheimnis nicht entdeckt werden. Hätte er mal lieber die Finger von diesem Mädchen gelassen...

Jeder rennt vor irgendetwas davon. Und wenn du nicht rennen kannst, dann gehst du eben.

Wie nimmt er denn am Unterricht teil? Er braucht doch extra große Ausdrucke, die er lesen kann etc. Das macht einfach keinen Sinn und den Plot in keiner Weise interessanter.
                              -mockingbird
Wow. Die dürfen in seiner Gegenwart kein Wort nutzen, dass irgendwas mit sehe zu tun hat? Dann sind die in ihren Ausdrucksmöglichkeiten ja ziemlich eingeschränkt. Ganz ehrlich, wieso reagiert er so? Das ist ein ganz normales Wort und es zu nutzen, diskriminiert ihn in keiner Weise.
                              -mockingbird
So gehst du nicht auf jemanden zu, von dem du annimmst, dass er sich gerade das Leben nehmen will. Das ist nämlich äußerst kontraproduktiv, weil die Person ja eh schon total instabil und wortwörtlich am Ende und fertig mit der Welt ist.
                              -mockingbird
Jackaroo23 Jackaroo23 Jul 18, 2016
Hi, ich würde mich über Kommentare, Anregungen und Gedanken jeder Art sehr freuen, da dies die erste Geschichte ist, mit der ich an einem Wettbewerb teilnehme. LG Jackaroo23 :)
Hä? Sie zieht ihn an der Hüfte zurück, nicht an den Füßen. An der Beschreibung muss noch gearbeitet werden, denn ich kann mir nicht im Geringsten vorstellen, wie die Situation jetzt aussieht.
                              -mockingbird
Du weißt aber schon, wie Sehen funktioniert, oder? Die Metapher mit der Dunkelheit zieht da nicht, weil er hell und dunkel ja noch völlig normal unterscheiden können muss.
                              -mockingbird