Miraculous Love|GLP FF

Miraculous Love|GLP FF

21.5K Reads 1K Votes 34 Part Story
NagisaNyan707 By NagisaNyan707 Completed

(#980 Fan-Fiction 5.November '16)

Ninako hat sich in Nina umbenannt, weil sie weiß, wie Deutschland über Ausländer denkt und nicht abgeschoben werden will.

Eigentliche Story:

Ninako ist auf einer Longboard Tour. Ihr Ziel? Kassel. Doch ihr Board geht kaputt, man kann es nicht mehr reparieren, deswegen muss sie zu Fuß weiter. Sie muss draußen übernachten, aber das sie in einem fremden Bett aufwacht, hätte sie nie gedacht. Natürlich bekommt sie Panik und will sofort abhauen, aber dabei vergisst sie ihren Rucksack.
Was nun? Ohne Karte kommt sie nicht an ihr Ziel.

*Die FF hat nichts mit der Realität zu tun. Alle Handlungen sind zufällig.
-
Um hier mal eins klarzustellen, ich respektiere jeden, egal ob Ausländer oder dämliche Idioten von nebenan, die Religion, Staatsangehörigkeit und so ist doch egal, es sind auch nur Menschen, die respektiert werden wollen.

Aber wenn man die Nachrichten so liest, denk ich immer: Armes Deutschland

Creepy_Witch Creepy_Witch Apr 20, 2016
Alter ist die dumm? Auf dem Zettel steht doch seine Telefonnummer drauf! XD
Ilaydapewpew Ilaydapewpew Dec 04, 2016
Anstatt sich ein neues Board zu holen geht die zu Fuß weiter, auch geil! XD
Creepy_Witch Creepy_Witch Apr 18, 2016
Ich find die FF jetzt schon geil, na gut ich finde alle Geschichten von dir geil! XD
Meine BFF und ich fahren im Sommer immer Mario Kart bei dem Berg vor unserer Schule. XD