Always

Always

9.6K Reads 643 Votes 10 Part Story
Mieja By hairlikeamoose Updated Dec 07, 2016

Die große Schlacht ist vorbei, der Krieg beendet und Lord Voldemort besiegt.
Und nach einem halben Jahr Auszeit von allem, die die Schüler, Lehrer, ja einfach alle, gebraucht haben, um sich von den Ereignissen und Verlusten zu erholen, haben die Schüler die Chance bekommen, ihr Jahr in der Schule für Hexerei und Zauberei zu wiederholen.
Eigentlich ein Happy End. Mehr oder weniger.
Doch während es allen stätig besser geht, geht es Harry immer schlechter. Im Gegensatz zu den anderen, kommt er über die ganzen Verluste nicht hinweg. 
Für ihn geht die Schlacht weiter. Und diese Schlacht scheint ihm noch schlimmer zuzusetzen.
Denn diesmal findet sie in seinem Kopf statt, und scheinbar bekommt niemand etwas über seinen Zustand mit. 
Scheinbar bekommt niemand mit wie er immer mehr in ein schwarzes Loch fällt, ein Loch aus Angst, Schmerz und Schuld.
Scheinbar kann ihn niemand helfen. 

Scheinbar..

[Die Beschreibung ist schrecklich, doch die Geschichte wird besser. Ich verspreche es]

AsliBam AsliBam Jul 11
Das ist die Erste Drarry FF, die ich lese, wo sich Harry ritzt, sonst ist es immer nur Draco