Die Quidditsch Wette

Die Quidditsch Wette

10.5K Reads 728 Votes 9 Part Story
Zarina174 By Zarina174 Completed

Genehmigte Übersetzung!!

Draco konnte nicht anders, er musste Weasley einfach selbstgefällig angrinsen. Dieser war blass geworden als er die Anzeigetafel gesehen hatte. Das geschah dem Idioten recht. 
***
Weasley hatte Draco ein paar Tage vor dem Spiel für eine Wette aufgesucht. Wenn Gryffindor gewann, würde Draco ihm seinen funkelnagelneuen Feuerblitz II überlassen. Weasley dagegen hatte nichts, was er verwetten konnte, da er immer noch lächerlich arm war. Aber Draco hatte nach einer Option gesucht, die das goldene Trio auseinander bringen würde. Er hatte die Wette nur unter der Bedingung akzeptiert, dass wenn Gryffindor verlor, würde er ein Date mit Hermine Granger, außergewöhnlicher Bücherwurm und feste Freundin von Ron Weasley, bekommen.

Marynier Marynier Jan 31
Ich finde den Klappentext schon sehr interessant,also schaue ich mir das Buch mal an👍
Hey warte mal...gewinnt nicht eigentlich immer die Mannschaft die den Schnatz fängt?
chocoletcherry chocoletcherry Apr 11, 2016
Ich habe erst das Englische gelesen, cool dass du es übersetzt
Ich will niemand sein, der penibelst Fehler sucht, aber Quidditch schreibt man auch im Deutschen mit "ch"