Gemalte Atemzüge | #Frühlingsheld

Gemalte Atemzüge | #Frühlingsheld

26.5K Reads 3.2K Votes 33 Part Story
Manuela Anna By BlackChocolate15 Updated Nov 06

"Und wie fühlt es sich an, Cher?", fragte er und drehte sich zu mir. Ich konnte garnichts sagen, viel zu sehr fesselte mich dieser Blick. Das Grau seiner Augen funkelte wie flüssige Lava, als wollte es mein Honigbraun zum Schmelzen bringen.

"Wie fühlt sich was an?", brachte ich dann irgendwie heraus und schaute ihn mit großen Augen an.

"NA LEBEN!", brüllte er in die Nacht und breitete die Arme aus. Sein Lachen hallte durch die kalte Nachluft, die um ihn herum zu pulsieren schien.  Gott, wie er lachte, als wäre es sein letzter Tag. 


//Gewinner des Frühlingshelden-Awards 2016//

Cover: @Aqeless

Ahrg. Entweder ist es diese zeit; der heutige tag od diese allgemeine trauer... aber ich wein' gleich... ♥
Chanyseya Chanyseya May 12
Ich liebe deinen Schreibstil jetzt schon *~* Hab bis jetzt nur den Prolog gelesen und bin schon hellauf begeistert 
                              Und obwohl es hier schon gefühlt hundert mal steht, schreib ich es auch noch mal hin, weil es einfach die Wahrheit ist: du hast unglaubliches Schreibtalent ♥
Der Einstieg ist dir super gelungen!  Man wird sofort neugierig, fragt sich, wie es wohl weitergeht? Und toll geschrieben :-)
Du hast so eine tolle Art zu Schreiben und ich selbst weiß auch wie schön sich das Schreiben anfühlt, aber es ist manchmal auch ganz schön hart. Nur bei den Richtigen liest es sich immer flüssig! ⭐️
xeni-brupi xeni-brupi May 18
Ich weine jetzt schon bevor die geschichte richtig begonnen hat❤️😂
_adeee9597_ _adeee9597_ Aug 11
WOW! Ich bin sprachlos. Das war wirklich der beste Prolog, den ich jemals gelesen habe. Und ich habe schon viele Bücher gelesen. Einfach grandios 👌🏼👌🏼👌🏼😊