Chroniken der Magie - Luna

Chroniken der Magie - Luna

42K Reads 3.6K Votes 48 Part Story
Eisstorys By Eisstorys Updated 15 hours ago

Vier Prüfungen müssen alle Kinder bestehen. Die Prüfungen sind sehr hart und gefährlich, doch durch sie bekommen die 15 jährigen  eine einmalige Chance. Wer die Prüfungen besteht darf auf eine der fünf magischen Schulen und dort die Kraft der Magie erlernen.
  
  Nachdem Luna die letzte Prüfung bestanden hat darf sie auf eine der Schulen: Agrunus.
  Erst scheint alles normal, doch es gibt Geheimnisse, die im verborgenen ihr Unheil treiben und auch ihre Freundin Clare scheint etwas verbergen zu wollen. 
   Nachdem ein grauenvollen Ereignisse geschehen ist, muss Luna ihre Sicht auf alle Geschehnisse verändern. 
  Doch dann wird sie erneut auf eine Probe gestellt, welche sie erneut vor eine wichtige Entscheidung stellt. 
  
  
  Ich starrte mitten in das Gesicht meines Lehrers:
  »Ihr müsst euch sicher sein, dass ihr den Personen welchen ihr vertraut vertrauen könnt! Jeder, wirklich jeder könnte ein Spion oder Hexoristischer sein. Ihr dürf nichts über euch preisgeben, sonst seid ihr verloren!« 
  Entsetzt starrte ich ihn an, dann brachen die Schreie los...
  
  danke für das Schöne Cover @princess-4 
  Gewinnerbuch von #writelikeacupcake

Litteraria Litteraria Nov 08, 2016
Da ich grade hobbylos bin und du drum gebeten hast, dich auf Fehler hinzuweisen: da ist eine Wortwiederholung drin, du benutzt dreimal das Wort "Rand". Vielleicht kannst du ja da Synonyme finden
Books_tell_Storys Books_tell_Storys Sep 26, 2016
"in silberner Schrift " Luna". "
                              Der Punkt am Satzende fehlt.
Books_tell_Storys Books_tell_Storys Sep 26, 2016
Und ein Komma zu viel. 
                              "Ich schlug die nächste Seite auf,"
Beste Geschichte, die ich bisher auf Wattpad gefunden habe...Vorallem auch vom Schreibstil her
Books_tell_Storys Books_tell_Storys Sep 26, 2016
"Mum und Dad saßen auf der Couch (, bzw. und) zwischen ihnen lag ein Päckchen.
MJM-99 MJM-99 Dec 23, 2016
Hi, ich mag deinen Schreibstil. Bei dem kann man sich gut in die Figur hinein versetzen. Mir gefällt auch, dass du die Infos nur Häppchenweise in die Geschichte mit einfließen lässt. Dadurch entsteht eine gewisse Spannung, die einem Lust auf mehr macht. :)