Schweigen ist Gold

Schweigen ist Gold

223K Reads 13.7K Votes 39 Part Story
MissCrazyCreative By MissCrazyCreative Completed

Lana, ein scheinbar normales 16 jähriges Mädchen. Doch wenn man einige Zeit mit ihr verbringt, merkt man, dass sie anders ist. Sie spricht nicht und reagiert auf niemanden. Seit einem Jahr schon wohnt sie bei ihrer Pfelegefamilie, aber es hat sich nichts verändert. Man weiß, noch immer nichts über sie, außer, dass sie im Wald gefunden wurde. Verdreckt, verängstigt, alleine.

Adam, ein 22 jähriger Alpha des mächtigsten Packs , der schon seit jeher auf der Suche nach seiner Mate ist. Lange ist er durch fremde Packs gereist, um sie zu finden. Aber immer ohne Erfolg. Nun geht er seit kurzem auf die Uni, in der Hoffnung, sie dort zu finden. 

Was passiert, wenn Lanas Pflegemutter eine Anstellung an Adams Uni findet?

Was passiert, wenn Lana Adams Mate  ist?

Wird er sie akzeptieren?

Wird sie ihn akzeptieren?

Oder wird Lanas Vergangenheit ihre Liebe und ihr gemeinsames Leben zerstören, noch bevor es richtig angefangen hat?

Alle Rechte am Buch liegen bei mir.

Aber an dem Bild habe ich keine Rechte, ich habe das Bild lediglich etwas bearbeitet.

Bestplatzierung #2 in Werwolf

zete12 zete12 Apr 14
Ist euch aufgefallen das Lana rückwärts Anal heißt 😂😂 
                              Fragt mich nicht wie ich drauf gekommen bin
Booklove3012 Booklove3012 Jul 31, 2016
Das hört sich mal richtig spannend an! Bei so einem "klappentext" kann man gar nicht anders als in die geschichte rein zu lesen:)
Phinnchen-Saddy Phinnchen-Saddy May 02, 2016
Der klappentext macht neugierig auf den rest der geschichte😍
ab-duc-ti-on ab-duc-ti-on May 26, 2016
Hat sie nicht gerade ^wegen^ ihrer künstlich erzeugten zweiten Hälfte diese ^Fähigkeiten^?
Mondschattenkind Mondschattenkind Jan 16, 2016
Also ich finde gut, dass du eine 'kleine Nebengeschichte' mit einbaust.
chrisse01 chrisse01 Dec 17, 2015
Das kenne ich auch wenn ich ein Kapitel update , fehlt manchmal oder oftmals die Hälfte und wenn ich das ändern will steht alles da uns später wieder nicht