What girls really want.

What girls really want.

237K Reads 18.7K Votes 33 Part Story
T R O U B L E By youcantstopthebeat_ Completed

Brady Hayes kann sie alle haben und doch will er nur die Eine. Lexi Richards, das Mädchen aus dem Chemiekurs, die irgendwie unnahbar wirkt und doch der netteste Mensch auf der Welt ist. 
Das Problem ist nur, dass Lexi Richards so rein gar nicht an ihm interessiert ist. Die Lösung bietet Bradys Mum Liz, die ihm zeigt, was Mädchen wirklich wollen.

Liz ist sich sicher, dass ihr Sohn mit ihrem Wissen über Mädchen die schüchterne Lexi für sich gewinnen kann, oder?

*Das ist ein Spin-Off zu "What guys really want." - Man kommt auch mit, ohne das erste Buch gelesen zu haben, aber es wär natürlich cool, wenn ihr es trotzdem lest :)*

***
Das Cover hat meine @Inspirationsquelle gemacht

MissJuli2311 MissJuli2311 Sep 16, 2016
Irgendwie erinnert mich Lexi an Liz. Die hatte auch nie wirklich Interesse an Austin bis zu Challenge
Hahaaaaaa
                              Aber jetzt interessiert mich ja mal, mit wem Christy denn ihre Tochter bekommen hat
ms_didi_ ms_didi_ Nov 04, 2016
wir sind die alle einen kleinen Schritt von 25 Jahren voraus 😌
Pauline150 Pauline150 Nov 05, 2016
Oh....was für ein tolles erstes Kapitel. Ich fand ja schon die Story mit Liz und Austin klasse. Aus der männlichen Perspektive zu schreiben, ist sicher nochmal eine extra Herausforderung, aber ich finds mega
fehlendegedanken fehlendegedanken Nov 07, 2016
Oh Mann, es ist zu lange her dass ich what Guys really want gelesen habe 😓 aber ich glaube ich weiß noch ungefähr worum es geht 😅
das is ja mega geil! :O Liz und Austin sind seine Eltern *freu* :D <3