...because I'm different

...because I'm different

100K Reads 4.9K Votes 50 Part Story
Jessijane By Jessijane_17 Updated Jun 12, 2017

Wie es ist, niemanden hinter dir stehen zu haben und du keinen hast und damit einsam bist, wissen nicht viele. Manche wollen einfach nicht realisieren, dass sie Leute haben mit denen sie reden können und Manche würden das gerne realisieren, was aber nicht der Fall ist. Sunshine oder nein besser gesagt Sou gehört zu den Menschen, die ihr Leben als schwarzes Loch bezeichnen könnte. Sehr oft wird sie wieder rückfällig und greift zur Klinge. Aber das versteht sie alles nicht. Sie hat keine Ahnung, wie sehr sie sich damit schadet. Erst als ein Junge in ihr Leben tritt und ihr das Licht zum Leben zeigt und gibt. Er will ihr helfen gesund und glücklich zu werden.

Doch so einfach ist es auch wieder nicht ihr zu helfen, bis sie wieder auf eigenen Beinen steht, wenn so gut wie jeder gegen sie ist.

  • alone
  • anders
  • bullying
  • depression
  • different
  • essstörung
  • hoffnung
  • hope
  • liebe
  • love
  • mobben
  • reich
  • ritzen
wonderfuldream wonderfuldream Oct 03, 2017
Ich hab geradr einmal den Prolog gelesen und freue mich jetzt schon darauf mich in sie rein zu fühlen und mit ihr mit zu leiden *_* klingt krank aber ich liebe dieses Gefühl :D
boomilan boomilan Jun 10, 2017
Ich will ja nichts sagen, aber ich bin schwerer und ueber 4 Janet juenger. lol.
Nada_ffm Nada_ffm May 15
Wenn Sie 1,70 ist kann sie bis zu 70 Kilo wiegen der Rest ist dann Übergewicht ich dachte mir gerade nur so ehh wo ist die hängengeblieben
Miusella Miusella Oct 22, 2017
Warum ist es dumm, dass die vergessen hat die zu Begrüßen? Macht kein Unterschied außer,das man 15 Sekunden weniger Unterricht hat😂
ALTER DU DA, MATTISSIMUS, WENN DU IHR NOCH MEHR WEHTUST, DANN BIST DU TOT🔪 ACH WAS ICH NOCH ERWÄHNEN WOLLTE
                              DA IST DIE TÜR VERDAMMT NOCHMAL --> 🚪 <--
akameshinoba akameshinoba May 11, 2017
Echt toller Anfang! Ich finde es für einen Prolog nicht zu kurz. :)