The Prince an the Slave (Yaoi)

The Prince an the Slave (Yaoi)

149K Reads 8.1K Votes 63 Part Story
Luka Crosszeria By zess_crosszeria Updated Aug 20

--Gahani-- (<-- Sichtweise)

"Diese Hitze ist wirklich unerträglich" beschwerte sich eine der Wachen bei einer anderen und erschrak regelrecht als ich in diesem Moment vorbeiging. Ich tat so als hätte ich es gar nicht gehört. Würde ich den ganzen Tag in der Sonne stehen und die Augen offen halten müssen, würde ich mich auch beschweren, doch solche Probleme hatte ich nicht. Ich verschwand in den Schatten des Palastes und ging auf mein Zimmer. Asune saß auf einem großen Kissen und lächelte mich an. Ihr schwarzes, langes Haar fiel geschmeidig über ihren Schultern. Ihre Haut war braun von der Sonne und sie hatte wunderschöne blaue Augen. Sie war allgemein wunderschön und doch verbesserte sich meine Laune nicht im geringsten. Eher im Gegenteil, dabei mochte ich sie wirklich wir waren gute Freunde und das war der Punkt. Freunde, nicht mehr und nicht weniger, vorallem nicht mehr, was bei meiner Verlobten doch wirklich anders sein sollte. Das Problem war das ich mich einfach nie in eine Frau v...

Tja. Ich löse meine schlecht Laune auch immer, indem ich meine Sklaven vergewaltige. ^^
Alphaa123 Alphaa123 Nov 12
Ich hab gewusst, dass Rin auch noch kommt. Wenn Haru da ist, kommt auch Rin. Und auch weil es im letzten Kapitel hieß, dass Akuno rote Haare hat...😆😉😆
HappylikeHappy HappylikeHappy Dec 21, 2015
Uhhhhh die Geschichte ist echt gut!
                              
                              Das "Zimmer" wurde richtig gut beschrieben!
zess_crosszeria zess_crosszeria Nov 01, 2015
Ja das erste soll erstmal ein paar fragen aufwerfen und ein bisschen verwirren.  Das wird noch geklärt
KimimarosAngel KimimarosAngel Oct 31, 2015
Sind Akunos Vorgängerherren allesammt verreckt, oder wie kommt der an so einen großen Dienstkreis? Gahani hat aber wirklich Stimmungsschwankungen! xD
KimimarosAngel KimimarosAngel Oct 31, 2015
Gomene! Aber die Kommas sind hier auf der Flucht, Groß- und Kleinschreibung stimmt auch die Hälfte nur und ich hatte nicht wirklich einem Plan worum es hier eigentlich ging. Zumindest in dem ersten Kapitel, das ich mir durchgelesen habe. Ich kau mich jetzt mal durchs Nächste.