Der Traum vom eigenem Pferd

Der Traum vom eigenem Pferd

25K Reads 2.9K Votes 55 Part Story
blind_Diamond By blind_Diamond Updated 4 days ago

Das erste eigene Pferd, wer hat nicht schon mal davon geträumt:
,,Eines Abends begegnet einem im Wald ein schwarzer Hengst. Niemand scheint ihn zu besitzen also darf man ihn behalten."
Oder ,,Man rettet eine wunderschöne Stute aus einer lebensbedrohlichen Lage. Als Dank dafür schenken die Besitzer dir die Stute."

Ach das wäre auch schön.
Aber jetzt mal im ernst: Das giebt es nur in Filmen. Die Realität ist nicht so magisch, nicht so leicht.
Es giebt so viel mehr was man beachten muss wenn man ein Pferd haben will.
-Sparen
-Stall finden 
-Zeit haben
-Pferd finden 
-Eltern überreden  (oder 18 werden)
...

Wollt ihr nicht nur Ausgedachtes sondern auch mal was echtes?
Dann schaut mal rein und begleitet mich auf dem Weg zum ersten eigenen Pferd.

Mittlerweile habe ich mir den Traum vom eigenen Pferd erfüllt. 
Mein Traum ist Realität geworden *-*

Tipps und Anregungen sind gerne gesehen. Also immer schön kommentieren ;)

@caballo-verlag 

#Wattys2016 #Trailblazers
-> Dieses Buch habe ich unter Trailblazers eingereicht da es etwas vollkommen neues ist. Eine Art Blog wo ihr mich begleiten aber mir auch helfen könnt.
Also immer schön Voten :D 

#5 in Sachbüchern  28.8.16  Danke! :*
#3 in Sachbüchern 31.8.16 OMG!!
#2 in Sachbüchern 1.9.16 
#1 in Sachbüchern 23.9.16
 Das ist ja der Wahnsinn :O

FjaraLeonie FjaraLeonie Apr 01
Ich hab 2 Pferde und ein Pflegepferd^-^. Ich hoffe so sehr das du auch ein Pferd kriegst. :)
Ich hab da einfach mega Glück, für mich wäre ein eigenes Pferd zu viel. Ich geh 2-5 mal pro Woche reiten und ich hab 2 rb es sind wie meine nur ohne Verantwortung. Ich darf alles machen 😍
Annanaua Annanaua Oct 29
Ich habe ein eigene(s)  Pferd(e) bekommen einen Hafli (der ist tot :'( ) und zwei shire horse (1. Markus) (2. Haribo) xD
HarpaIsland HarpaIsland Oct 13
Dieser Kommentar ist vielleicht völlig unrureichend, aber (Wenn ich mich nicht irre) reitest du genau wie ich ebenfalls Islandpferde und daher rührt die Frage, welche Pferderasse dein Traumpferd sein sollte? Auch ein Isländer oder doch eher eine größere/andere Rasse (welche?) ?
                              
                              LG
Das mit den ganzen Verboten einer RB tut mir leid... Aber da ich ja ein eigenes Pferd mit RB habe verstehe ich auch die Besitzer: es fällt so schwer loszulassen.
Ich war auch lange Zeit Reitbeteiligung nachdem unser Großer verstorben war. Nun bin ich aber froh wieder was eigenes zu haben, auch wenn es so "richtig" erst nächstes Jahr mit meiner Kleinen lodgeht.