Die Tochter aus Northamptonshire *wird bearbeitet*

Die Tochter aus Northamptonshire *wird bearbeitet*

67.9K Reads 3.9K Votes 44 Part Story
noble_rebell By noble_rebell Completed

1813, England.
Claire lebt ihr ganzes Leben lang  in einem  Dorf in Northamptonshire und führt ein eigentlich ruhiges und einbisschen langweiliges Leben,  dessen Ruhe ab und zu von ein paar wenige Verehrern ( Die jungen Verhandlungspartner ihres Vaters) unterbrochen wird.
Doch eines Tages,  an einem stürmischen Tag, verschwinden ihrer Eltern und sie bekommt eine Einladung vom benachbarten Grace Hill.

Meine Inspiration: Jane Austen, 
Stolz  und Vorurteil

 Es ist meine Inspiration weswegen Ähnlichkeiten vorhanden sein könnten, trotzdem hat diese Geschichte einen anderen Ablauf.

Platzt 1 in historische Romane : 31.8.16
Platzt 2 : 1.9.16

Ich hab gerade einen Film gesehen (Mr. Bill/ sehr empfehlenswert!) da haben die das Buch auch gelesen. Haha krass!
War der Vater nicht in London um Geschäfte zu machen... Und jetzt ist er plötzlich Bauer?
War man früher nicht erst mit 21 volljährig?
                              Bin mir ziemlich sicher😁
JojoIoana JojoIoana Oct 09
Ich liebe diesen Anfang 👏❤
                              Aber sind wir nal ehrlich.... Ich könnte nicht mehr ohne Handy, Auto oder Elektronik leben ✋😂
1. Gouvernanten sind sozusagen die Hauslehrerinnen gewesen
                              Mit 19 hat man keine Gouvernante mehr
                              2.Gouvernanten hatten eine schwierige Stellung sie durften nichts mit den normalen Angestellten  zu tun haben und schon gar nicht (!!!) mit den Arbeitgebern
JojoIoana JojoIoana Oct 09
Mich errinert das alles an Stolz und Vorurteil ❤✋ #Perfect