Ölene Dek

Ölene Dek

32.1K Reads 1.7K Votes 21 Part Story
papatya By papatyam__ Updated Dec 28, 2016

"Mehmet! Öffne deine Augen!Sag etwas bitte!Lass mich nicht alleine!Bitte, Mehmet!"Ich bewegte mein Bein leicht und spürte in Sekundenschnelle den Schmerz.Das Motorrad lag auf der anderen Seite der Autobahn.Wie komisch es war.Kein einziges Auto fuhr hier durch."Mehmet!"Ich rüttelte an ihm."Bitte.."Meine Tränen hatten jeden Zentimeter meines Gesichts angefeuchtet."Lass mich nicht allein. Sag etwas."Sein Gesicht war mit Blut verschmiert.Meine Hände waren voller Blut und es war seins.Sein Hinterkopf blutete.Seine Augen öffneten sich einen Spalt.Und ich schrie vor Erleichterung."Mehmet.."Meine Hände legte ich auf seine Wangen und küsste seine Wangen."A-azra." "Mehmet..", weinte ich diesmal weil ich ihn in diesem Zustand sah."Beni hep sev, beni hiç unutma. Başkasına Aşık olsan bile, unutma bizi. Bu anı."Seine Augenlider sanken langsam und meine weiteten sich."Aç! Gözlerini aç!"Ich fing an stärker an ihm zu rütteln."Mehmet!!", schrie ich als ich merkte das es zu spät ist.

mufffin_ mufffin_ Jul 09, 2016
Ist voll die krasse Situation😶
                              Du schreibst echt sehr gut 👌🏼😍
princess_madrid princess_madrid Jan 17, 2016
Sry aber wenn du eine Geschichte auf deutsch schreibst dann musst du mit Leuten rechnen die keine türkisch Kenntnisse haben also Übersetzung wäre nett :)
princess_madrid princess_madrid Jan 17, 2016
Wie zu Hölle kommt er auf die Idee auf der Autobahn OHNE Helm zu fahren
catlak_pakize catlak_pakize Jan 13, 2016
Ohne spaß ich hab geheult, wie was weiß ich was. Das Kapitel ist dir echt gelungen.
- - Nov 23, 2015
Çok güzel olmuş Güzelik, ich werde sofort weiter lesen ♡
sevdaa__ sevdaa__ Jul 17, 2015
gänsehaut *.* du hast das so schön geschrieben wow mach einfach immer weiter