Jack Carter: ist unsterblich.

Jack Carter: ist unsterblich.

191K Reads 20.9K Votes 52 Part Story
Rebekka Derksen By FrauBrummer Completed

1. Teil der Jack Carter-Reihe.
  
  „Wie oft haben Sie diese Woche versucht sich umzubringen?"
  „Acht oder neun Mal. Ich zähl es immer noch nicht."
  „Und wie?" 
  „Bin gesprungen." 
  „Alle neun Male?"
  „Ja."
  „Und wie hat sich das angefühlt?"
  „So ungefähr wie Sex und Bungeespringen gleichzeitig."
  
  Jack Carter ist unsterblich und hat damit ein Problem. Nicht, weil er durch den beschleunigten Selbstheilungsprozess noch besser aussieht oder sich sein Ego ins Unermessliche steigert; es ist die Tatsache, dass Jack nicht sterben kann. Hinzu kommt seine neue Psychiaterin, die sich in den Kopf gesetzt hat, aus ihm endlich einen guten Menschen zu machen.

tylerkeepsasking tylerkeepsasking 2 days ago
Kann man durch den Titel des Buches auch gar nicht selbr drauf kommen, haha.
AnnabelleGraufeder AnnabelleGraufeder Aug 22, 2016
Gefällt mir.  Ich mag deine Art Humor, die in deinem Buch dargestellt wird.
jisevas-myell jisevas-myell Nov 16, 2016
Probleme muss man haben. Und da ärgere ich mich mit Mathe herum. 
                              
                              Obwohl, wenn ich es mir recht überlege würd ich wahrscheinlich auch nicht gerne unsterblich sein...
HeBe99 HeBe99 Aug 04, 2016
Ich mag die Art des beschriebendem Humor. Die im Buche beschreibende Lebenseinstellung erinnert mich an so manch einen der Verrückten aus meinem näheren Umfeld. Komisch oder?
Nici07 Nici07 Jan 07
Ich weiß ja nicht wann du diese Story genau hochgeladen hast aber sie ist stark an forever und an Lucifer angelehnt oder?  Cool es schriftlich zu haben.
FroehlicLi04 FroehlicLi04 Oct 18, 2016
Tja, dadurch wird das Ganze natürlich ein bisschen komplizierter :')