Reason of my destiny

Reason of my destiny

148K Reads 6.8K Votes 71 Part Story
Kayla3300 By Kayla3300 Completed

Jemand hat mal gesagt:"Unser Schicksal hängt nicht von den Sternen ab, sondern von unserem Handeln." 
Aber ich glaube, dass alles aus einem bestimmten Grund passiert, nur suche ich diesen für mein Schicksal.

Nach meinem Schulabschluss ging ich gegen den Willen meiner Eltern zum Militär. Diese Entscheidung trug mit sich, dass ich den Kontakt zu meiner Familie abbrach, da es meiner Meinung nach das Beste war. Doch 4 Jahre später holte mich meine Vergangenheit ein, denn meine Eltern kamen bei einem mysteriösen Autounfall ums Leben und übertrugen mir in ihrem Testament das Sorgerecht meiner Geschwister.
Als ich in mein altes zu Hause zurückkehrte, realisierte ich erst, dass ich 4 Jahre nicht mehr hier war, dementsprechend viel hatte sich geändert. 
Ich traf auf viele Menschen, manche Bekannte, manche anfangs völlig Fremde. Jeder ein völlig anderer Mensch und doch waren alle gleich. 

Doch in dem ganzen Durcheinander vergaß ich etwas Grundlegendes. 
"Nicht jeder ist der, der er zu sein scheint."


Alle Rechte gehen an mich, Kayla3300

Wie koennen die Eltern sich Erlauben einen Breif zu oeffenen der nicht an sie adressiert war?! O.O
Casperfekt_ Casperfekt_ Feb 11
Wenn du deinen namen liest und dich angesprochen fühlst....
B612-Rose B612-Rose Feb 13
Sehr schöner Anfang. Allerdings glaube ich, dass du mehrere Hundert Kilometer meinst, die sie zum Stützpunkt fahren muss. Denn mehrere Tausend Kilometer wären etwas viel mit dem Auto 😉
19Cherry95 19Cherry95 Sep 22, 2015
Sehr schön geschrieben: -) vor allem am Ende möchte man weiterlesen: -) TOP!  Nur einmal bei den Testergebnisse bast du meiner Meinung nach einen zu verschachtelten Satz verwendet.
                              Ich würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbeischauen würdest: -)
Soccer-nomatterwhat Soccer-nomatterwhat Feb 22, 2015
Bin schon gespannt wie es weitergeht;)
                              Sind abigail und tara eigentlich die einzigen Soldatinnen?
                              also ich bin dafür dass du bei (hoffentlich:D) folgenden kapiteln mit den Autorenkommentaren weitermachst;) fragen nach den kapi's fände ich cool:)
                              LG