Tagebuch eines Mörders

Tagebuch eines Mörders

277K Reads 19.6K Votes 98 Part Story
Astrid Gedönsens By AstridGedoensens Completed

In Marinas Klasse ist Chaos ausgebrochen. Ihr Lehrer Herr Schmitt las der Klasse Tagebucheinträge eines Mörders vor und mit der Zeit verschwanden auch immer mehr Mitschüler von ihr.
Marina kam zum Entschluss der Sache auf den Grund zugehen, doch was sie fand verstörte nicht nur sie, sondern auch die gesamte Schülerschaft.

#2 in Horror am 18. Juni 2016

Diese Geschichte wird momentan überarbeitet.

hxnnxh_8204 hxnnxh_8204 Mar 22
Mich auch haha aber ich denke wirklich über gestörte Sachen nach😂
ZEICHNEN IST TOLL *^* 😂😂 (nur nich wenn man nix besseres als blümchen in seinen block "kritzelt" )
hxnnxh_8204 hxnnxh_8204 Mar 22
Und wie du recht hast, natürlich ist das nicht schlimm ich meine pff...
Cat-Chan69 Cat-Chan69 Apr 30
Ich bin sowieso aktuell in ner Therapie wegen sowas....deshalb XD
ne .zeichnen ist geil .es entspannt einen .lässt einen den tag vergessen ...:D
hxnnxh_8204 hxnnxh_8204 Mar 22
Ich wirke nur konzentriert und diszipliniert, wenn ich versuche die Pizza perfekt zu schneiden, lese oder schlafe ahahaha😂😂