Love me, Boy!

Love me, Boy!

675K Reads 34.3K Votes 51 Part Story
Ana By next-door-left Completed

Beliebt, Mädchenschwarm, Musterschüler. Patty hatte DAS Leben, dass man sich in dem Alter wünscht. Fast jedes Wochenende Party mit Freunden, eine Freundin mit großen Brüsten und nur noch ein Jahr bis zur Volljährigkeit. Doch durch die Partys und Frauen vernachlässigt Patty die Schule und muss bald gezwungenermaßen an eine Privatschule wechseln. Sein beliebter Titel an der alten Schule ist dahin.

Denn an der neuen Schule muss Patty erst einmal überhaupt in die Nähe des angesagten Platzes kommen. Sein Gegner Jordan will auf jeden Fall seine Stellung behalten und verteidigt den Titel mit allen erdenklichen Mitteln. Pattys Lichtblick in der Phase ist John. Ein Klassenkamerad, der Patty sofort anfängt zu mögen.

Nach einer kurzen Zeit haben sich zwei Fronten gebildet, ein Mal Jordan's und ein Mal Patty's. Die zwei ignorieren sich so gut es geht, doch die Klassenfahr macht es ihnen schwerer. Sie müssen ja zusammen in ein Zimmer...


(Wer etwas gegen Homosexualität hat, sollte das Buch nicht lesen.)

Candy_andMe Candy_andMe Nov 27, 2016
OHNE ABENDESSEN?!!!!! *geschockt* DIESES MONSTER... ARGH!ICH MAG SIE NICHT -.-
konstey konstey Oct 02, 2016
Und tuht mir leid wenn ich störe könnt ihr vielleicht meine Geschichte lesen! So ist noch nicht so lange da ich gestern mit wattpad angefangen habe!
_xlxrax_ _xlxrax_ Feb 07
Bin ich die einzige die daran denkt das er nicht duschen war?😅
alina90474633 alina90474633 Sep 26, 2016
Wie oft ich den Satz in den letzten Wochen gehört habe :) 
                              Sollte meine Mutter nur mal dran denken das ich sowieso immer was es wenn ich weg bin also is es mir egal
PandaElia PandaElia Jan 05
Immer wenn ich sie Patty sagen höre, muss ich mir vorstellen, wie sie Burgerfleisch zusammenscheißt.
Wieso denkt er das er an der neuen Schule ein Außenseiter wird? Nur weil er neu ist?