Zufallsmädchen.

Zufallsmädchen.

196K Reads 12.9K Votes 38 Part Story
Jamie Newton By jamiesworldd Updated Apr 08, 2015

April Delorantes ist ein einfaches Mädchen. In der Schule ist sie meistens leise und hat auch nicht viele Freunde, aber sie ist glücklich. Für Jungs ist sie meistens unbedeutend, da sie nicht viel auf ihr Aussehen gibt, aber das soll sich alles ändern, da sie nach Seattle zieht. 

Aber auf ihrem Weg ins neue Leben, passiert ein Autounfall. Niemand wird schwer verletzt, aber April merkt eine komische Sache am nächsten Tag, nachdem sie im See beinahe mit ihrer Familie ertrunken ist. Plötzlich kann sie die Gedanken der Menschen hören.

Zuerst macht sie das zu schaffen und findet es ist ein Pech das sie diese 'Gabe' nun hat. Aber bald findet sie sich damit ab und denkt nicht mehr, es wäre Pech sondern eher Glück, selbst wenn sie überhaupt keine Ahnung hat was auf sie zu kommen wird. 


Doch bei einem besonderen Jungen funktioniert es nicht, sie kann nichts hören, außer das was er sagt. 

Wird sich April diesen Jungen nähern? Und wird sie mit dieser 'Gabe' zurecht kommen und mit all dem das mit dieser Kraft kommt? Warum hat genau sie diese Gedankenlesergabe? Das erfährt ihr alles in ihrem Leben.

Viel Spaß beim Lesen.

Ist eine Göre nicht eine Bezeichnung für ein Mädchen? No judge. Idk.
langweiler langweiler Nov 08, 2015
Diese Wortkombination sollte man in einem Fail-Buch festhalten.
langweiler langweiler Nov 08, 2015
Und wenn du deine große Liebe gefunden hast, machst du Kinder
darksecret2015 darksecret2015 Jul 25, 2015
Das erinnert mich an den 1. Teil von Evermore-Die Unsterblichen:)
Hanna_bluubii Hanna_bluubii Jul 19, 2015
Glaub mir Schätzchen, bald nicht mehr ... Es fällt mir verdammt schwer nicht zu spoilern, ich habe das Buch schonmal gelesen :D Aber nicht zuende und jetzt muss ich es nochmal lesen .-.
Hanna_bluubii Hanna_bluubii Jul 19, 2015
Naja, eben mal ne Bank ausrauben. Ich mach mit!
                              
                              
                              ... Und kriege das ganze Geld