Ankh #PlatinAward2018

Ankh #PlatinAward2018

140K Reads 19.6K Votes 118 Part Story
Ophelia Boston By Lollypollysugarcrush Updated Dec 06

Wow, wer hätte das gedacht.
Da ist man endlich soweit, sein Leben zu beenden, will sich von einem Hochhaus stürzen und dann passiert so eine Scheiße.
Das Leben fickt einen nochmal so richtig hart ins Gesicht, bevor man sein Leiden beenden kann.
Tja, wie das geht?
Ganz einfach: Man schlägt auf dem Boden auf, bricht sich alle Knochen, aber ist verdammt nochmal nicht tot!
Und wenn man es wieder versucht, immer und immer wieder...
Sich die Pulsadern aufschneidet, sich erhängt oder erschießt...
Und jedes Mal wacht man auf, mit nichts als Kopfschmerzen und versauten Klamotten...
Dann weiß man, dass nicht nur das Leben einen hasst, sondern auch der Tod. Und Gott, der Teufel, Himmel und Hölle und all die anderen Vollidioten, die hinter mir her sind, seit ich dieses ägyptische Kreuz auf meiner Brust trage.



Das hier ist ein Spin-off zu Rogue Hero von @DevilsDog

  • ankh
  • bestbookaward2017
  • dämonen
  • engel
  • götter
  • hellfireaward2018
  • himmel
  • hölle
  • lesezeichenaward
  • monster
  • skullheadaward2017
  • sunshineaward
  • unsterblichkeit
_lela_13 _lela_13 Jun 14
Ich weiß jetzt schon was meine Beschäftigung für diese Nacht seien wird :) 
                              
                              Klingt schonmal sehr toll und ihren Charakter mag ich 😁
Ich liebe die  Story *-* Genau so würde ich vermutlich auch mit meiinem Psychiater reden
DieLegende DieLegende Nov 06
So sehr ich die Geschichte jetzt schon mag...sie heißen "Avengers" :)
Der Psychologe ist ganz schön unrealistisch finde ich.
                              Bei Menschen mit Depressionen wissen Psychologen, dass sie mit dem,  was er z.B zu ihr sagt, auf Taube Ohren stoßen. Das lernt man im Studium.
Shawnxox Shawnxox Aug 11
Also die Hauptperson ist schonmal ganz nach meinem Geschmack. Schön schlagfertig! Und es ist gut geschrieben, kein Zweifel.
Lahula04vie Lahula04vie Jun 19
Ich habs endlich geschafft hier rein zu schauen und ich muss sagen, mir gefällt dein Schreibstil wirklich sehr. Und der Anfang ist auch sehr gut beschrieben. Da spornt einen an wieder zu lesen 😊 und ich werde auf jedenfall weiter lesen
                              (Wenn ich Zeit dazu finde)