Ersterschultag

43 1 0

Tamina p.o.v
ich fahre gerade mit meinem Bruder zur Schule (mein Bruder fährt) , wir steigen aus und schon sind alle Blicke auf uns, die Mädchen tuscheln und die Jungs gucken so als hätten die noch nie ein Mädchen wie ich gesehen.
Wir gehen zum Direktor der sagt uns wo unsere Klasse ist und wir spazierten zum Klassenraum. Jake ( mein Bruder ) und ich sind nicht zusammen in einer Klasse. Leider!!! Ich und mein Bruder stehen uns sehr nahe, wir erzählen uns eigentlich alles, er ist schon fast wie mein bester Freund oder mein Freund ... Der immer auf mich aufpassen muss, ich klopfe an die Tür meines Klassenraums.
Jemand sagt >herein<
So geh ich also in die Klasse > hallo ich bin Tamina, bin 15 und gehe ab heute auf diese Schule und in diese Klasse, falls ich mich nicht geirrt habe. manche schmunzelten und manche blieben sehr ernst. mein neuer Lehrer stellte sich vor und weiste mir einen Platz zu.

Als es zur 2.ten großen Pause klingelte stürmten alle raus, doch ich blieb noch eine Weile sitzen, bis ich dann nach 2 Minuten die Klasse verließ. draußen wartet schon mein Bruder. > los warum hat das so lange gedauert? <
> ich hab meine Sachen zusammen gepackt und ab noch bisschen überlegt<
> ok ist alles ok bei dir ? <
>klar, können wir jetzt los fahren?<
Wir stehen vor seinem Auto und er guckte mich kurz Ernst an und nickte anschließend.

Als wir zuhause ankamen ging ich in mein Zimmer und machte meine Hausaufgaben.

Badboy ❤️Lies diese Geschichte KOSTENLOS!