Camping (3)

740 44 2

Beide saßen unbemerkt Hand in Hand am Lagerfeuer,bis die Klassenlehrerin alle unterbrach. "So. Da wir alle eure Ergebnisse gehört haben,kann ich euch eine gute Neuigkeit ausrichten." Alle guckten sie gespannt an. "Leider ist das jetzt hier unsere letzte Nacht. Ich weiß,ich sagte euch,dass wir 3 Tage lang weg sein werden,aber ich habe eine Nachricht von unserer Schule bekommen und sie meinten wir sollten morgen früh zurück gehen." Plötzlich nahm Levi Erens Hand wieder und fing an ein bisschen zu zittern. "Eren...",flüsterte er und guckte Eren an. "Ich halte es nicht mehr aus...jetzt ist die beste Gelegenheit..." Eren wurde plötzlich ganz rot und nickte ganz langsam. "G-gut.." Auf einmal stand die Lehrerin auf. "Ihr könnt euch jetzt wieder austoben. Bis 22 Uhr habt ihr frei,gleich danach gehts ins Zelt." Alle waren einverstanden und standen auch auf. "Hey Levi!" Plötzlich kam Petra zu Eren und Levi. "Was ist?" "Levi..kann ich dich kurz sprechen?",fragte sie und wurde ein bisschen nervös. "Ahh..ok",seufzte er. Unmutiviert stand er auf und gab Eren einen Kuss auf die Wange. "Warte kurz hier." "L-Levi!!! W-was..sie sah das gerade u-und..!",stotterte Eren und zappelte kurz rum. Darauf kicherte Petra und klopfte auf Erens Schulter. "Keine Sorge. Ich weiß schon bescheid.." "Oh..n-na dann.." Eren schaute ganz verlegen zur Seite. "Bitte komm..schnell wieder..",murmelte er und zog ein bisschen an Levis Pulli. "Dauert nur ein paar Sekunden.",antwortete Levi und ging los mit Petra. "Also..was wolltest du?" "Hör mal...na ja..wenn ihr es heute machen werdet...",stotterte sie und wurde ganz rot "..vergiss nicht...es ihm zu sagen." "Werde ich nicht.",antwortete Levi und guckte zum Mond hoch. "Ich kann es kaum erwarten..." Plötzlich umarmte Petra ihn von hinten. "Viel Glück..." "Danke.." Beide blieben eine kurze Zeit so stehen bis plötzlich ein kleiner Windstoß sie trennte. "Tut mir Leid..ich ..ich will mich nicht zwischen euch stellen...ich gehe lieber.",sagte sie hektisch und ging zu den Anderen. "Hey warte!..",rief Levi hinterher. "Hm?" "Danke für deine Hilfe..." "Kein Ding!!",schrieh sie und lächelte. Nach ein paar Minuten ging Levi zurück zu Eren. "Bin wieder da." "Levi!",rief Eren voller Freude und umarmte ihn ganz doll. "W-was ist..?" "Ich halte es selber nicht mehr aus...",nuschelte Eren in Levis Pullover und umarmte ihn doller. Ganz zitternd umarmte Levi Eren zurück und gab ihm nur ein "Ja..." als Antwort. Beide hielten sich an den Händen fest und standen vor dem Zelt. "O-ok...keiner ist da...nur wir 2.",murmelte Eren und wurde ganz nervös. Plötzlich spührte er,das Levis Hand anfing zu zittern,also guckte er Levi an und sah wie er selbst ganz nervös wurde. "Lev-!" "Komm jetzt.",unterbrach Levi ihn und zog ihn an der Hand ins Zelt. Beide hockten sich ein bisschen hin um durch den Gang zu gehen. "Leg dich hin..",sagte Levi und küsste Eren ganz leidenschaftlich. Also ließ sich Eren auf die Matraze ganz leicht fallen und genoß den Kuss. "Mmn~...E-Eren..",keuchte Levi. "Ja..?" "Stell mit mir alles was du willst an..ich gehöre ganz dir..." Eren darauf hin wurd ganz rot und umarmte ihn. "Ich will dir nicht wehtun..",nuschelte er. Levi umarmte Eren noch doller zurück und küsste ihn. "Solange du es bist...werde ich es genießen..",antwortete Levi und spielte ein bisschen mit Erens Haaren. "Dann genieße es.." Plötzlich packte Eren Levi an den Schultern und drehte sich auf ihn um,gleich danach nahm Eren Levis Beine und legte sie um seine Hüfte so,dass Levi sich an Eren klammern könnte. "Bitte...schnell!",keuchte Levi mit einer stöhnenden Stimme. Eren konnte es auch kaum erwarten endlich in ihn einzudringen und seine Wärme zu spühren. Schnell zog Eren Levis Pullover aus und fing an die Brustwarzen zu küssen. "Ngh..!" 'Verdammt es fühlt sich so gut an!' Dachte Levi und keuchte ein bisschen. "L-Levi..." Langsam hob Eren seinen Kopf hoch und schaute in Levis Augen. "W-was ..ist?",fragte Levi und guckte ganz verlegen. "Bevor ich in dich eindringe...will ich dich was fragen.." Ganz leicht legte Eren seinen Kopf auf Levis Brustkorb und schloß die Augen. "Liebst du mich...?" Eine lange Pause entstand und keiner sprach ein Wort. Schnell packte Levi an Erens Wangen und drückte sie zusammen."Hör auf mir solche dummen Fragen zu stellen.",antwortete er und drückte Erens Wangen immer mehr zusammen. Plötzlich hörte er sofort auf und ließ die Hände fallen. "Levi..?",fragte Eren ganz überrascht. "Ich sage es dir wenn du meine Wärme in mir spührst..." Eren guckte Levi ganz überrascht an und fing an ein bisschen zu grinsen. "Na dann...will ich es schnell spühren und deine Antwort hören..." Ohne zu zögern zog Eren Levis Hose runter mit den Boxer zusammen. Gleich danach zog sich Eren sofort auch aus,da der Anblick ihn richtig nervös gemacht hat. Schnell zog er sich das Oberteil aus unf ließ seine Hose ein bisschen locker,da er es kaum erwartet hatte es endlich zu küssen. Dieses eine Große was er sah. "E-Eren!! Warte!..",rief Levi. "J-Ja..?" "Bist du dir sicher,dass du so anfangen willst?..",fragte Levi mit einer zitternden Stimme. "Warum denn nicht? Ich meine..meinen hattest du auch mal komplett im Mund..",antwortete Eren und nahm es in die Hand. "Ja abe-...Mnh!" Plötzlich fing Levi an zu stöhnen,doch gleich danach hielt er sich den Mund zu. "Halte dich nicht zurück...",nuschelte Eren und fing es an zu küssen. 'So groß und so warm...unglaublich das es in mir war..' Dachte sich Eren und nahm es komplett in den Mund. "Eren.. Nnha!! D-das reicht..hah!",keuchte Levi ganz leise und hielt sich am Kopf fest,doch Eren schien es zu genießen und hörte nicht mehr auf. "E-ren!! I-Ich- Ngh!Ahh.." plötzlich hörte Eren auf sich zu bewegen und setzte sich langsam aufrecht hin. Eren sah wie Levi vor sich hin keuchte und ihn ansah. "Du bist ganz schmutzig geworden...ich mache es weg..",keuchte Levi und setzte sich auch hin. Plötzlich tauchte ein kleines Grinsen auf Eren Gesicht auf und er fing an das ganze ,was er abbekommen hat,abzulecken. "Mmm~ Nicht schlecht..." "Du bist ein kleiner dummer Balg ...",murmelte Levi und guckte verlegen zur Seite. "Warum guckst du weg?",fragte Eren ganz überrascht. "Warum wohl! Als erstes benutzt du mich als Mahlzeit und jetzt noch ..muss ich jetzt hier so sitzen.." Eren kicherte und streichelte Levis Kopf. Also war die Idee ,,Beine an die Hüfte" ,ein Teil von Erens Plan. "So.. bist du berreit?",fragte Eren mit einem kleinem Grinsen im Gesicht. "W-was jetzt schon?? Willst du es erstmal nicht ...denen?",fragte Levi und wurde immer röter. "Ne..der sich die ersten Tage wie ein großes Arschloch verhalten hat,muss dann wohl auch eins haben!",sagte Eren und beißte auf Levis Brußtwarze. "Ngh..! E-Eren...!",keuchte Levi und krallte sich an Eren fest. "I-Ich komme jetzt rein..",murmelte Eren ganz nervös und hob Levi ein bisschen hoch. "W-warte Eren..hah..nicht so schnell!!",stöhnte Levi und krallte sich immer mehr an Eren. Langsam spührte Levi schon die Spitze,was ihn ganz verrückt machte "Mnngh..haah~!" "T-Tut es weh.?",fragte Eren mit einer keuchenden Stimme. "Mnn..nei-aah...E-Eren leg dich hin....dann gehts einfacher..",keuchte Levi ebenfalls und ließ Eren nach hinten fallen so,dass er auf ihm saß. "Was ist Idiot?",fragte Levi Eren ein bisschen genervt. "D-diese Aussicht-!" "Konzentrier dich!",unterbrach Levi ihn. "O-ok..",antwortete Eren verlegen und guckte teilweise weg. "So..jetzt beweg dich nicht...",sagte Levi ganz vorsichtig und fing an sich immer auf und ab zu bewegen. 'Woah...bei dem Anblick kann ich nicht still sitzen..' Dachte Eren und versuchte Levi nicht anzuschauen.

ErenxLevi Fan-FictionLies diese Geschichte KOSTENLOS!