Kapitel 9

1.9K 112 3

1 Woche später

Kim p.o.v

Nun ist schon eine Woche nachdem Luke mich geschlagen hat vergangen. Ich wohne derzeit bei den Jungs und heute ist Weihnachten. Und auch Louis' Geburtstag. Ich hatte gestern Abend noch einen Kuchen gebacken und musste Niall irgendwie von der Küche fernhalten damit er den Kuchen nicht isst.

Wir standen nun alle in Louis Zimmer. Mit wir meine ich Harry,Selena,Zayn,Perrie,Isa,Liam,SSophia,Eleanor,Niall und ich.

Wir alle sangen Happy Birthday ok bei Isa war es nur gesumme da sie mit 2 Jahren noch nicht richtug singen konnte. Louis öffnete die Augen und blinzelte ein paar mal und dann begann er zu grinsen. Wir sangen das Lied zu ende und Louis pusteste daraufhin die Kerzen auf dem Kuchen aus. Danach umarmte er uns alle und wir gingen runter in die Küche um zu Frühstücken.

Abends setzten wir uns ins Wohnzimmer erzählten uns Weihnachtsgeschichten und giclten Fernsehen. Am Kamin hingen bereits die Strümpfe wo die Geschenke später drin sein werden.

Nächster Tag

Am nächsten Tag bin ich früh wach geworden. Da die anderen noch nicht wach waren machte ich mir einen Tee und setzte mich auf Die Couch um auf die anderen zu warten damit wir die Geschenke auspacken können. Wir würden diesen ganzen Weihnachtsquatsch nicht machen wenn Isa nicht da wäre aber wir machen es ihr zu liebe. Nachdem um 10:00Uhr alle Jungs unten waren und Perrie,Zayn und Isa gekommen sind packten wir die Geschenke aus. Ich hatte alle meine Geschenke schon ausgepackt es waren genau 5. Ich dachte meim Strumpf wäre leer doch dann fühlte ich noch ein Geschenk. Ich holte es aus dem Strumpf raus und öffnete es. Es war eine Goldkette mit eine gravierung. L+K. Oh nein Luke war hier. Ich seufzte einmal laut und zeigte den anderen die Kette. Wir aßen heute Truthahn und da es bereits 13:00Uhr war wollte ich in die Küche um ihn zu holen. Niall wollte mir helfen und wie sind gerade in die Küche gegangen und dann hörten wir die anderen rufwn "ihr standen unter einem Mistelzweug" daraufhin guckt ich und Niall uns geschockt an. Wir küssten uns daraufhin und die Jungs und Mädels klatschten. Von Isa war eim leises kichern zu hören.

Nachdem wir gegessen haben schauten wir uns um 15:00Uhr die jedes Jahr stattfindende Weihnachtsansprache der Queen an den Commonwealth an.

Frohe Weihnachten euch allen⛄❄

Ich würde mich freuen wenn ihr mein neues Buch Alice lesen würdet. Das erste Kapitel kommt am 1.Januar

Lost Sister 1,2 & 3Lies diese Geschichte KOSTENLOS!