8.Kapitel

2K 152 10

Ich zählte im Kopf die Trommelschläge mit.

3

2

1

LOS!!!!

Alle Pferde galloppierten los. Als wir die ersten Uruk-Hai und Orks getötet hatten stürmten die Truppen aus Bruchtal. Ork um Ork schlug ich Tod. Bald hatten wir alle besiegt doch dann sah ich einen Briefumschlag auf dem Boden. Schnell steckte ich ihn ein denn kurz darauf rief mich Legolas. Wir gingen ins Schloss wo mein Vater mich freudig empfangen wurde. Wie auch mein Vater umarmten mich auch Galadriel und Celeborn. Von meinem Vater erfuhr ich das meine Brüder zu Arwen und Aragorn gereist waren. Beim Essen besprachen wir uns.

(Elrond/Eilian/Galadriel/Celeborn/Legolas)

E-Danke Legolas das ihr uns zur Hilfe gekommen seit. Danke auch deinem Vater.

L-Es geht nicht nur um Bruchtal. Es ist eine neue dunkle Macht das steht fest.

C- Was macht euch da so sicher Legolas?

E-Seit dem Ringkrieg streunen nur noch kleine Orkherden durch Mittelerde. Diese waren formiert und hatten einen Plan. Außerdem wussten sie wie lange der Schutzwall unserer Vorfahren hält. Nach drei Wochen kann man einen Tunnel bauen........

Dies wussten nur die Elben des hohen Rates........

C-Ja.............der hohe Rat wurde verraten. Ein Mitglied hat sein Wissen ausgenutzt. In den zwei Jahren nach dem der Ring zerstört wurde hat er neue Orks, Uruk-Hai und Olifanten Heere gezüchtet.

G-Der Verräter ist schon tot aber er hat sein Wissen an seinen einzigsten Sohn weiter gegeben.

C-Sein Sohn will vermutlich König der Elben werden.

Ei-Soll ich jetzt eigentlich hier bleiben oder wieder in den Düsterwald meine Ausbildung zuende machen?

E-Geh zurück in den Düsterwald. Es ist wichtig das du deine Ausbildung beendest. Vor einem Krieg...

Ei-Vater wir schaffen das. Wer auch immer dieser Elb auch sein mag.

C-Unterschätze keine dunkle Macht Eilian.

L-Wir werden in zwei Tagen aufbrechen wenn das ok ist.

E-Ja ich denke das ist ok.

Nach dem Essen

Ich ging in mein Gemach und machte mich für die Nachtruhe fertig. Als ich im Bett lag kuschelte ich mich direkt in die Decke. Auch wenn mit der Düsterwald in der kurzen Zeit so lieb geworden war als wäre er mein zweites Zuhause. Nach einigen Minuten schlief ich ein.

Ich stand auf einer Lichtung um mich herum war alles voll weißer und roter Rosen. Als ich mich umdrehte stand Legolas vor mir. Er hatte einen Strauß Blumen in der Hand und kniete sich vor mich.
Dann wurde ich in einen bunten Strudel gerissen der nach und nach schwarz wurde.
Als ich wieder klar sehen konnte stand ich auf einem Prodest. Bei einem Blick nach unten sah ich Elben die knieten darunter waren auch Legolas, Elrond und Thranduil. Aber vor wem würden die beiden Elbenkönige nieder knien? Weiter hinten sah ich auch Celeborn und Galadriel. Ich erschrak als mit jemand die Haare hinter die Ohren strich. Als ich mich umdrehte sah ich einen Elb der eine Krone trug. Den Elb aus dem Traum den ich im Düsterwald hatte. Er sagte"Du wirst eine wundervolle nana (nana-Mutter) für unsere Kinder sein."
"NEIN!!!!!!!"schrie ich.
Dann wieder der Strudel.
Als ich aus dem Strudel raus war sah ich nur noch einen verdreckten Brief.

Ich wachte schweißgebadet auf. Mein erster Gedanke galt dem Brief. Schnell stürmte ich zu meinen Sachen und zog den Brief raus. Ich riss ihn auf und laß die Zeilen:

Liebe Eilian!
Ich wusste das du diesen Brief finden würdest. Ich beobachte dich nun schon über einen längeren Zeitraum. Da ich bals der König der Elben sein werde brauche ich erstmals eine Königin. Ich habe dabei an dich gedacht. Du kannst mir dankbar sein denn du wirst an meiner Seite stehen und zusammen werden wir über alle Elben herrschen. Während alle Elben Sklaven sind bist du Königin. Wenn du mir allerdings nicht folgen willst werden deine Freunde oder Verwandte dafür leiden müssen. Du musst wissen das es mir ein Leichtes war deine Brüder zu fangen. Wenn du willst das sie lebend hier raus kommen wirst du in der Nacht nachdem du diesen Brief gelesen hast nach Mordor reiten. Mordor ist wieder ein Schloss gute Vorraussetzungen also für die zukünftige Königin. Lass niemanden von diesem Brief wissen und denk an deine Brüder.
Liebe Grüße
Dein unbekannter König

-------------------------------------------------------------
Happy birthday Orlando Bloom♥

Danke für 1,3K♥♥♥

Die Wächterin der Elben (Legolas ff)Lies diese Geschichte KOSTENLOS!