Teil 16

2.2K 75 0

Marcos sicht :

"Was ist los? Du bist so anderster ?" Flüsterte mir Vanessa ins Ohr.

Sollte ich ihr die Wahrheit sagen. Soll ich ihr sagen das es mir scheiße geht weil ich nicht weiß was ich machen soll. Jeden Tag steh ich in der Zeitung Wechsel hier Wechsel da. Ach kommt Leck mich alle tralllala. Soll ich ihr sagen das, das Gespräch im vapiano über Bayern beschissen war. Weil mein bester freund mario da spielt und dieser mich einfach sozusagen im Stich gelassen hat und ich kaum zu ihm Kontakt hab und ihn vermisse. Was davon soll ich Vanessa erzählen sie wird es eh nicht verstehen wie ich mich grade fühle. Das mir das alles zuviel wird und ich 24 Stunden daran denken muss. Das ich mich jeden abend am liebsten voll laufen lassen würde. Sie würde es nicht verstehen " klopp macht sich Sorgen und ich mach mir am meisten sorgen."  Sagte Vanessa

"Ach ist doch egal"

"Nein?! Sag mir doch einfach was los ist"

Ich fing an ihr alles zu erzählen. Über den Wechsel und mario und das ich nicht weiß was ich machen soll.

"Okey es ist vielleicht nicht einfach aber du musst auf dein Herz hören niemand kann das entscheiden nur du." ...Okey Vanessa macht mir etwas Mut sie meinte auch das ich das Thema vergessen soll und mich auf das Fußball spielen konzentrieren soll und abwarten soll was sich ergibt.

Wir liefen zusammen zu mir nachhause. Ich gab ihr Sachen zum schlafen  und wir legten uns ins Bett Wir beide konnten nicht schlafen wir genießten den Moment einfach nur zu zweit alleine zu sein.

Alle ein frohes neues jahr. 2015 hat uns erreicht und dieses Jahr wird die dortmund Mannschaft bestimmt wieder ihr hoch bekommen ❤

Just friends (Marco reus)Lies diese Geschichte KOSTENLOS!