Kapitel 10. I'm so jealous!

133 7 3

In den nächsten Tagen guckte ich auf Facebook und Twitter, nach hinweisen, ob sie sich schon oft getroffen hatten. Dabei stalkte ich all seine Bilder und seufzte immer wieder. Plötzlich bekam ich eine Nachricht auf Facebook von Sharon. Sie hatte mich vor ein paar Tagen geaddet und als ich mir ihr Profil anschaute, stellte ich fest dass sie schon über 40 war. Auf meine Frage hin erfuhr ich, dass es sich um Isaacs Mutter handelte.
Ich klickte auf den Messenger Button und las mir die neue Nachricht durch:
"Hi Anni, I saw you liked a lot of Josh Pics! Did you know, that he lives here in Kentucky? :) .
Lots of Love Sharon"
Die Nachricht hinterließ wieder einen Stich im Herzen.
Da ich Isaac nicht nerven wollte, nutze ich die Gelegenheit, seine Mum auszufragen.
"Hi Sharon :)
Yes I knew that he lives in Kentucky, but I didn't know that Isaac knows him. I'm the biggest Hutcher ever!!!! And I love him so much :( <3 how did Isaac met him?"
Sharon:
"Josh once played soccer with his friends and then Isaac came around and saw him. Then he asked for a Picture and of course Josh said yes. And then they talked. They both love the Kentuck Wildcats and they use to go there."
"Okay Thanks :) I'm so sad, that I haven't met him. say greatings to Isaac xx"
"No Problem :) Guess this is the end of the "Josh" adventures in KY for awhile :) You'll have to come back to the States and see IF Isaac can get you and Josh ...together! :) ((hugs))
Bei diesen letzten Worten fing ich an zu zittern und musste weinen und lachen zur gleichen Zeit.
Ich legte mein Handy zur Seite und überlegt kurz. Dann griff ich wieder danach und schrieb eine Mail an Isaac.
"Oh my gosh! I saw the picture of you and Josh! *-* I'm so jealous!!! He's my absolutely favorite actor!!!<3"
Daraufhin schlenderte ich in Lillis Zimmer und erzählte ihr alles. Lilli war fast noch aufgeregter und träumte vor sich hin wie sich daraus eine Bekanntschaft mit Sam ergab.
Ich holte kurz mein iPhone und ging dann wieder zurück zu ihr. Während sie Vorstellungen träumerisch in den Raum warf, linste ich immer wieder auf mein Handy. Plötzlich blinkte eine neue Mail auf und ich quietschte auf. Schnell setzte ich mich aufrecht hin und wollte die Mail öffnen. Vor lauter Aufregung gab ich meinen Pin zwei Mal falsch ein. Energisch riss Lilli es mir aus der Hand und gab es selbst ein. Schließlich lud es und wir sahen einen kleinen Text:
"Haha nice! Yeah it's pretty cool to live so close to a star.
I'm sorry for you :/ maybe I can get you an Autograph :*
Ich atmete auf. Ich wusste nicht ob ich mich immernoch hassen oder glücklich sein sollte, weil ich ein Autogramm bekommen würde. Schließlich entschloss ich mich für Letzteres und fiel Lilli in die Arme.
____________________________________________
Isaac vergisst jedes Mal mir ein Autogramm zu schicken und hat es immer noch nicht geamacht -.-
Ich werde oben ein paar Ausschnitte von Nachrichten und Mail als Foto hinzufügen, die echt sind <33

A Flight to Kentucky - Multi Fandom FF (eine Never Ending Story)Lies diese Geschichte KOSTENLOS!