Kapitel 9. why?!?!?

178 7 0

Ich konnte es immer noch nicht glauben, als ich auf mein Handy starrte. Lilli kam aus der Küche angerannt.
"ANNI! was ist passtiert?!?"
Wie angewurzelt stand ich da.
"Josh...Twitter... Verpasste Chance.....warum..... Womit.... Verdient.... So unfair..... Isaac.... Du Arsch...", stammelte ich nur vor mich hin, doch Lilli unterbrach mich.
"Was um alles in der Welt faselst du da???"
Tränen hatten sich in meinen Augen gebildet und ich schaute sie entsetzt an.
Ich schluckte einmal und sagte: "Isaac kennt Josh."

Für mehr als 2 Minuten war es komplett still im Raum. Dann fand ich meine Fassung wieder, um mich kurz darauf tierisch aufzuregen.
"Ich war da! 1,5 Stunden von meinem größten Liebling entfernt, habe aber überhaupt keine Hoffnung gehabt. Und jetzt erfahre ich, dass der Typ mit dem ich die ganze Woche gechillt habe ihn kennt? Das ist nicht fair!"
Wäre ich nüchtern gewesen hätte ich in ein Kissen reingeschrieen und mich dafür gehasst, nichts erwähnt zu haben. Da ich angetrunken war und meine Selbstachtung im Keller war, fing ich aber an wie ein kleines Kind zu heulen. Lilli nahm mich sofort in den Arm, sagte jedoch nichts, weil sie wusste, dass es nichts bringen würde. Wir standen einfach nur da. Als ich mich wieder beruhigt hatte ließ sie mich wieder los.
"Du wirst dich jetzt fertig machen und schlafen gehen. Und morgen reden wir dann darüber!"
Ich schleppte mich ins Bad und nach dem Zähneputzen plumpste ich in mein Bett. Doch anstatt einzuschlafen, lag ich frustriert da, unterdrückte die Tränen und malte mir aus wie wir uns kennengelernt hätten. Schon oft hatte ich es mir ausgemalt, so allerdings noch nie. So wie Lilli bevorzugte ich die realistischere Art von Vorstellungen, damit es für mich realer war; als Fan bei einer Premiere oder so. Doch nie hätte ich gedacht, dass ich mich mit jemanden anfreunde, der ihn kennt.
Schließlich schlief ich ein, doch es fühlte sich an wäre ich nur ein Wimpernschlag gewesen als ich aufwachte. Ich wusste, dass es nicht so war, da helles Tageslicht, durch das Rollo scheinte. Ich streckte mich und überlegte warum ich nochmal geweint hatte. Als es mir einfiel, hätte ich fast wieder angefangen. Ich schleppte mich in die Küche, um Kaffe zu kochen. Lilli hatte wie es schien noch geschlafen, denn sie torkelte verschlafen zu mir.
"Na?", fragte sie und schaute mich von der Seite an
"Morgen." Das wars dann auch schon. Ich goss uns beiden Kaffee ein. Schließlich wagte sie sich aufs Eis.
"Ich weiß was ich jetzt sage klingt furchtbar und ich wäre mindestens so frustriert wie du, aber es ist grad das Beste was du machen kannst.... Schreib Isaac darauf an!"
"Ja witzig! Und was soll ich sagen? 'Hey wegen dir habe ich mir gestern die Augen ausgeheult. Warum hast du mir nicht erzählt, dass du Josh kennst?'?"
Lilli musste lächeln. "Du könntest auch einfach nach einem Autogramm fragen oder so. Hallo? Du hast jetzt wahnsinnige Möglichkeiten! Du könntest um ein Telefonat bitten oder Mailadresse oder irgendwas."
Ich schüttelte einfach den Kopf. "Dafür kenne ich ihn nicht gut genug. Außerdem will ich ihm auf keinen Fall das Gefühl geben, dass ich ihn ausnutze. Dafür istdie Freundschaft noch zu wackelig."
Lilli nahm sich ihren Kaffee und biss sich grübelnd auf die Unterlippe. "Das ist doch echt unfair. Du hast deine Familie da, einen Freund, der ihn kennt und könntest ohne Vorwand hinfliegen. Du könntest ohne Schwierigkeiten erfahren wo er sich befindet und zu ihm gehen. Aber wenn man es genau betrachtet, kannst du das alles doch nicht. Und stehst trotz der ganzen Vorteile, wieder genau da, wo ich mich bei Sam befinde... Aber weißt du was? Auch wenn es erst in 10 Jahren ist, du wirst da bestimmt wieder hinfliegen und dann lernst du ihn kennen. Ob du ihn noch liebst oder nicht. Promise?"
Ich lächelte sie an. "Promise."

________________________________________________
Leider ist es wirklich wahr, dass ich meine Cahnce verpasst habe Josh zu treffen :'((((((( Und als ich das erfahren habe musste ich wirklich mega heulen!
Aber es wird noch was tolles passieren *.*
Danke fürs lesen <33 lasst mir gerne Kommentare da wie ihr es bis jetzt findet! :*

A Flight to Kentucky - Multi Fandom FF (eine Never Ending Story)Lies diese Geschichte KOSTENLOS!