Halloween-Kürbissuppe

29 1 0
                                                  

Zutaten

- Kürbis (1 x Butternut /1 x Hokkaido)

- Kartoffeln (gleiche Menge wie Kürbis)

- Gemüsebrühe

- Salz, Pfeffer, Currypulver

Zubereitung

Zu gleichen Teilen Kürbis (Butternut oder Hokkaido) und Kartoffeln schälen und waschen, in Stücke schneiden und in Gemüsebrühe ca. 15 – 20 Minuten garen.

Dann mit dem Stabmixer oder im Standmixer pürieren und ggf. noch etwas Wasser zugeben.

Nun wird mit Currypulver und Salz und Pfeffer abgeschmeckt sowie 1 – 2 TL Apfelessig hinzufügen.

Dazu gab es angebratene Putenstreifen. 

Guten Appetit!

HexenkücheWo Geschichten leben. Entdecke jetzt